Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Arbeitslosenquote bleibt auf Niedrig-Niveau
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Arbeitslosenquote bleibt auf Niedrig-Niveau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 05.01.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

"Der zu Winterbeginn übliche Anstieg ist moderat ausgefallen, da durch das milde Wetter im Dezember auch in den Außenberufen weiter gearbeitet werden konnte", sagte Klaus Stietenroth, Chef der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen, am Dienstag in Hannover. Die Personalnachfrage liegt weiter auf hohem Niveau. Der Flüchtlingszuzug werde nun sichtbar, habe das Gesamtbild aber noch nicht beeinflusst. 

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Dezember 2015 um 48 000 auf 2,681 Millionen gestiegen. Das sind 82 000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,1 Punkte auf 6,1 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Drogeriemarktkette Rossmann hat im vergangenen Jahr ein höheres Wachstumstempo erreicht als ursprünglich angenommen. Der Umsatz stieg um 9,4 Prozent auf rund 7,9 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Montag in Burgwedel bei Hannover mitteilte.

Lars Ruzic 05.01.2016

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte gerät Volkswagen noch heftiger in die Bredouille: Das US-Justizministerium hat den Konzern wegen Betrugsvorwürfen und Verstößen gegen Umweltgesetze verklagt. Es droht schlimmstenfalls eine zweistellige Milliardenstrafe.

05.01.2016

Das neue Jahr beginnt am Aktienmarkt mit einem ziemlichen Dämpfer: Auf Kurseinbrüche in Asien folgen deutliche Abschläge auch in Deutschland. Grund sind wieder aufkeimende Sorgen um die chinesische Wirtschaft.

04.01.2016
Anzeige