Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Bahn berät über Vorstandsumbau

Pofalla soll nachrücken Deutsche Bahn berät über Vorstandsumbau

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn ist zu einem Sondertreffen in Berlin zusammengekommen. Das wurde aus Kreisen des Unternehmens bekannt. Dabei geht es um einen Umbau des Vorstands und geplante Änderungen in der Konzernstruktur.

Voriger Artikel
Lufthansa lässt für Gepäck bald extra zahlen
Nächster Artikel
Stimmung in deutscher Wirtschaft verbessert

Symbolbild

Quelle: dpa

Berlin . Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn ist am Montag zu einem Sondertreffen in Berlin zusammengekommen. Das wurde aus Kreisen des Unternehmens bekannt. Dabei geht es um einen Umbau des Vorstands und geplante Änderungen in der Konzernstruktur. Das Kontrollgremium soll die Personalvorschläge von Bahnchef Rüdiger Grube billigen.

Demnach sollen der frühere Leiter des Kanzleramts, Ronald Pofalla, und der bisherige Fernverkehrschef Berthold Huber in den Vorstand aufrücken. Pofalla soll dort die Bereiche Recht, Regeltreue, Datenschutz und Konzernsicherheit verantworten. Huber werde die Sparten Personenverkehr sowie die Güterbahn übernehmen, hieß es vorab in Aufsichtsratskreisen.

Der bundeseigene Konzern soll außerdem eine neue Struktur erhalten. Entscheidungen dazu seien aber erst im Dezember vorgesehen, hieß es. Ziel des Umbaus ist es, die Erträge des Unternehmens wieder zu erhöhen. Am Dienstag sollen die Zahlen für das erste Halbjahr 2015 vorgelegt werden, Analysten rechnen mit einem gesunkenen operativen Ergebnis.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ärmelkanal
Die Deutsche Bahn darf künftig durch den Ärmelkanaltunnel fahren.

Die Deutsche Bahn darf künftig Züge durch den Ärmelkanaltunnel nach London schicken. Nach dreijähriger Prüfung erteilte die zuständige Kommission am Freitag die notwendige Genehmigung.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 169,47 +1,20%
CONTINENTAL 217,17 +1,56%
TUI 15,04 +0,67%
SALZGITTER 44,09 +0,35%
HANNO. RÜCK 108,62 +0,36%
SYMRISE 71,74 +0,55%
TALANX AG NA... 34,49 +0,67%
SARTORIUS AG... 80,54 +0,41%
CEWE STIFT.KGAA... 78,45 -1,49%
DELTICOM 12,37 -0,03%
DAX
Chart
DAX 13.068,50 +0,46%
TecDAX 2.572,25 -0,04%
EUR/USD 1,1924 +0,62%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 95,56 +3,49%
CONTINENTAL 217,17 +1,56%
VOLKSWAGEN VZ 169,47 +1,20%
FRESENIUS... 60,76 -1,40%
E.ON 9,72 -0,56%
BEIERSDORF 97,25 -0,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 235,73%
Commodity Capital AF 186,34%
Allianz Global Inv AF 120,13%
Polar Capital Fund AF 103,26%
Apus Capital Reval AF 102,10%

mehr