Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
BayernLB verklagt Ex-Vorstände auf Schadenersatz

Milliardenschwerer Fehlkauf BayernLB verklagt Ex-Vorstände auf Schadenersatz

Obwohl bereoits bekannt war, dass die österreichischen Bank Hypo Alpe Adria Probleme hatte, haben frühere Vorstände der BayernLB das Kreditinstitut gekauft. Für diese milliardenschwere Fehlentscheidung will die Landesbank die verantwortlichen Manager nun verklagen.

Voriger Artikel
Verbraucherstimmung in Deutschland steigt wieder
Nächster Artikel
Druckindustrie einigt sich bei Tarifkonflikt

Die früheren Vorstände der BayernLB werden auf Schadenersatz verklagt.

Quelle: dpa

München . Die BayernLB will ihre früheren Vorstände wegen des milliardenschweren Fehlkaufs der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria auf Schadenersatz verklagen. Die Klagen sollten noch in dieser Woche bei Gericht eingereicht werden, teilte die Bank am Dienstag in München nach einer Sitzung des Verwaltungsrats am Vortag mit. Zur Höhe der Forderungen äußerte sich die BayernLB zunächst nicht. Nach Informationen aus Branchenkreisen geht es um eine Summe von rund 200 Millionen Euro.

Die BayernLB hatte die HGAA 2007 gekauft, obwohl damals schon bekannt war, dass die Bank Probleme hatte. Die Landesbank wirft den damals verantwortlichen Managern deshalb Pflichtverletzungen vor. Im Dezember 2009 gab die BayernLB die HGAA an Österreich zurück, wo sie notverstaatlicht wurde. Den Freistaat als Haupteigentümer der BayernLB hat das HGAA-Desaster mehr als 3,7 Milliarden Euro gekostet.

jhe/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Milliardenhilfen
Foto: Logo der BayernLB

Die Zahlen sollten im Plan liegen, doch im Ringen um die Zukunft hängt die BayernLB hinterher: Die Entscheidung über Auflagen der EU für die Milliardenhilfen steht noch immer aus - und sie dürfte auch noch etwas auf sich wartenlassen.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 168,90 -0,23%
CONTINENTAL 222,63 -0,39%
TUI 16,55 +1,53%
SALZGITTER 44,59 -0,52%
HANNO. RÜCK 107,22 -0,60%
SYMRISE 70,99 +0,11%
TALANX AG NA... 34,42 -0,33%
SARTORIUS AG... 82,29 +0,75%
CEWE STIFT.KGAA... 88,63 +0,24%
DELTICOM 11,37 -2,11%
DAX
Chart
DAX 13.213,50 +0,84%
TecDAX 2.554,50 +0,89%
EUR/USD 1,1763 +0,13%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
BlackRock Global F AF 104,11%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 99,39%

mehr