Volltextsuche über das Angebot:

19°/ 9° Regenschauer

Navigation:
Bei EON droht Streik

Ende der Urabstimmung Bei EON droht Streik

Nach dem Scheitern der Tarifgespräche beim Energieriesen Eon geben die Gewerkschaften Verdi und IG BCE am Freitag das Ergebnis der Urabstimmung über einen Streik bekannt.

Voriger Artikel
Karl-Thomas Neumann wird neuer Opel-Chef
Nächster Artikel
Daimler will Anteil an Partner in China übernehmen

Die Gewerkschaften Verdi und IG BCE wollen ihre Mitglieder zu Arbeitskampfmaßnahmen befragen, nachdem sie die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt hatten.

Quelle: dpa

Hannover/Düsseldorf . Falls mindestens drei Viertel der Mitarbeiter zustimmen, dürfte es erstmals zu einem unbefristeten Ausstand in der privaten Energiewirtschaft kommen. Die Verhandlungen für die bundesweit rund 30 000 Eon-Beschäftigten waren Mitte Januar abgebrochen worden.

Die Gewerkschaften fordern 6,5 Prozent mehr Geld, der Konzern hatte zuletzt 1,7 Prozent geboten. Verdi und IG BCE verlangen auch eine Übernahme von Lehrlingen und Tarifbindung ausgelagerter Sparten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Börsen

Nach zwei schwächeren Tagen hat der Dax seinen Rekordkurs wieder aufgenommen. Nachdem der deutsche Leitindex gegen Mittag einen Teil seiner Gewinne abgegeben hatte, verliehen US-Arbeitsmarktdaten am Nachmittag wieder Auftrieb.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 60,72 +0,23%
CONTINENTAL 186,18 +1,85%
DELTICOM 15,28 -2,95%
HANNO. RÜCK 99,27 +3,39%
SALZGITTER 26,80 +4,77%
SARTORIUS AG... 238,80 +1,57%
SYMRISE 56,76 +1,29%
TALANX AG NA... 28,78 +1,14%
TUI 13,78 +1,77%
VOLKSWAGEN VZ 132,36 +3,01%
DAX
Chart
DAX 10.114,00 +0,56%
TecDAX 1.682,00 +0,49%
EUR/USD 1,1151 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 88,36 +3,95%
VOLKSWAGEN VZ 132,36 +3,01%
DT. BANK 15,56 +3,00%
RWE ST 11,39 +0,57%
DT. TELEKOM 16,14 +1,08%
FMC 75,70 +1,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 193,01%
Danske Invest Denm AF 111,36%
BlackRock Strategi AF 100,59%
Magna Umbrella Fun AF 87,97%
Stabilitas PACIFIC AF 85,87%

mehr