Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 14° Gewitter

Navigation:
Conti will Reifen aus Löwenzahn herstellen

Tests in Hannover Conti will Reifen aus Löwenzahn herstellen

Continental kommt bei der Entwicklung von Autoreifen aus Löwenzahn-Kautschuk voran. Auf der Nutzfahrzeugmesse IAA stellte der Autozulieferer am Dienstag einen Versuchsreifen vor, der in Hannover und Schweden getestet wird.

Voriger Artikel
Tristar gibt Ausblick auf den neuen T6
Nächster Artikel
Münchner Staatsanwaltschaft klagt Fitschen an

Bald aus Löwenzahn? Continental will den Kautschuk für die Reifenproduktion aus der Wurzel eines russischen Löwenzahns gewinnen.

Quelle: dpa

Hannover. In fünf bis zehn Jahren will Conti die Produkte mit Löwenzahn-Kautschuk in Serie produzieren können. Gewonnen wird der Rohstoff aus der Wurzel einer russischen Löwenzahnsorte. Das Prinzip sei zwar schon aus dem Zweiten Weltkrieg bekannt, sagte Conti-Reifenchef Nikolai Setzer.

Durch spezielle Züchtung entstand aber eine Sorte mit besonders großem Wurzelwerk. Dadurch könne man auf gleicher Fläche eine ähnliche Menge Kautschuk gewinnen wie sonst aus Gummibäumen. Wie alle Reifenhersteller ist Continental stark abhängig vom Preis für Naturkautschuk.

Zuletzt erhöhten die Niedersachsen wegen eines niedrigen Weltmarktpreises sogar ihre Gewinnprognose für 2014 - langfristig rechnet der Konzern aber mit steigenden Preisen. Während der Kautschukbaum in den Tropen wächst, könnte Löwenzahn-Kautschuk auch auf ungenutzten Flächen in gemäßigten Zonen Europas angebaut werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
IAA
Foto: Der Continental-Konzern – hier sein Stand auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover – will in den kommenden Jahren seine Kapazitäten erweitern.

Hannoverscher Konzern will bis 2018 pro Jahr 200 Millionen Euro in seine Werke investieren.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 60,03 -1,07%
CONTINENTAL 192,71 +0,05%
DELTICOM 15,90 +1,19%
HANNO. RÜCK 100,70 +0,61%
SALZGITTER 28,70 +7,02%
SARTORIUS AG... 248,20 +2,84%
SYMRISE 56,37 -0,67%
TALANX AG NA... 30,15 +0,23%
TUI 13,62 -1,35%
VOLKSWAGEN VZ 134,26 -2,45%
DAX
Chart
DAX 10.258,50 -0,72%
TecDAX 1.688,50 -0,20%
EUR/USD 1,1133 +0,03%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 19,77 +1,18%
BEIERSDORF 81,55 +0,98%
INFINEON 13,44 +0,80%
RWE ST 11,72 -2,74%
DT. BANK 15,98 -2,48%
VOLKSWAGEN VZ 134,26 -2,45%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Access Fund Vermög GF 3.056,30%
Access Fund Vermög GF 2.934,24%
Access Fund Vermög GF 2.844,35%
Access Fund Vermög GF 2.673,67%
AXA IM Fixed Incom RF 187,66%

mehr