Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Conti eröffnet Forschungszentrum im Silicon Valley

Mobilität der Zukunft Conti eröffnet Forschungszentrum im Silicon Valley

Auf der Suche nach der Mobilität der Zukunft setzt der Autozulieferer Continental auf die kalifornische Innovationshochburg Silicon Valley. In einem neuen Forschungszentrum könnten künftig bis zu 300 Experten aus allen Sparten des Konzerns an Lösungen für die nachhaltige Mobilität der Zukunft arbeiten.

Voriger Artikel
Die Sozialwahl in Deutschland – eine große Unbekannte
Nächster Artikel
Inflation rutscht deutlich unter zwei Prozent

Continental forscht im Silicon Valley an der "Mobilität der Zukunft".

Quelle: dpa

Hannover. Künftig werde das „Geschäft zunehmend von Mobilitätsdiensten und intelligenten Mobilitätstechnologien geprägt sein“, sagte Continental-Technologie-Chef Kurt Lehmann zur Eröffnung des Forschungszentrums. „Continental vernetzt die Gehirne der Fahrzeuge und erweitert damit die kollektive Intelligenz der Fahrzeugschwärme.“

Der Konzern investiert eine einstellige Millionen-Dollar-Summe in den rund 6000 Quadratmeter großen Komplex. Continental ist seit Jahren im Silicon Valley vertreten - dort hat die Sparte Intelligent Transportation Systems seit 2014 ihren Sitz. Conti beschäftigt in den USA nach eigenen Angaben mehr als 18 000 Mitarbeiter. In den vergangenen fünf Jahren habe das Unternehmen dort 1,9 Milliarden Dollar investiert - und in den kommenden fünf Jahren seien Investitionen in vergleichbarer Höhe geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 126,65 -0,68%
CONTINENTAL 194,90 -0,43%
TUI 14,48 -0,79%
SALZGITTER 36,97 +0,10%
HANNO. RÜCK 104,35 -0,41%
SYMRISE 62,02 +0,32%
TALANX AG NA... 35,65 +0,11%
SARTORIUS AG... 84,97 -0,59%
CEWE STIFT.KGAA... 76,27 +0,41%
DELTICOM 14,74 -3,15%
DAX
Chart
DAX 12.199,50 -0,24%
TecDAX 2.276,25 +0,07%
EUR/USD 1,1802 +0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 70,73 +0,32%
Henkel VZ 114,10 +0,16%
FMC 79,83 +0,05%
THYSSENKRUPP 25,09 -1,41%
ALLIANZ 181,78 -0,82%
BAYER 108,37 -0,69%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 121,61%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 100,58%
Allianz Global Inv AF 99,22%
Polar Capital Fund AF 88,93%

mehr