Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Dax fällt erstmals wieder unter 9000 Punkte
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Dax fällt erstmals wieder unter 9000 Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 08.08.2014
Der Dax ist zum ersten Mal seit knapp fünf Monaten wieder unter die Marke von 9000 Punkten gerutscht Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt/Main

Nach der Genehmigung von US-Luftanschlägen im Irak haben Dax -Anleger am Freitag einen großen Bogen um Aktien gemacht. Der deutsche Leitindex rutschte unter die Marke von 9000 Punkten - in der Spitze fiel er um 1,2 Prozent auf ein Fünf-Monats-Tief von 8928 Zählern. US-Präsident Barack Obama hatte am Donnerstagabend mitgeteilt, er habe begrenzte Luftangriffe genehmigt, um US-Bürger in der kurdischen Stadt Erbil und im übrigen Land zu schützen.

IS-Kämpfer waren zuletzt bis auf 30 Autominuten auf die Hauptstadt des autonomen Kurdengebietes vorgerückt.Gegen den Trend im Plus halten konnten sich die Aktien der Allianz mit einem Aufschlag von 0,7 Prozent. Der Konzern steuert in diesem Jahr trotz der Formschwäche seiner Vermögensverwaltung auf einen Rekordgewinn zu.Auf der Verliererseite standen Daimler und Lufthansa, die sich jeweils um mehr als zwei Prozent verbilligten. Volkswagen gaben nach einer Verkaufsempfehlung von Goldman 1,9 Prozent nach.

rtr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Zeiten von Facebook, Twitter und Co können Unternehmen ihren hart erarbeiteten Ruf sehr schnell verlieren. Versicherungen arbeiten jetzt an einer Absicherung gegen solche Schäden.

10.08.2014

Das starke Wachstum der US-Tochter beflügelt die Telekom. Konzernchef Höttges hält nach starken Investitionen die Zeit der Ernte für gekommen – auch in den USA. Die Kaufofferte für die US-Tochter stößt auf wenig Gegenliebe.

07.08.2014

Real darf weiter keine T-Shirts und Matten mit einem dem DFB-Adler ähnlichen Logo verkaufen. Der Deutsche Fußball-Bund setzte sich am Donnerstag zumindest vorerst in dem Rechtsstreit mit der Supermarktkette durch.

07.08.2014
Anzeige