Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Scherbenfund: Dennree ruft Tomatensoße zurück

Lebensmittelwarnung Scherbenfund: Dennree ruft Tomatensoße zurück

Der Bioprodukte-Hersteller Dennree hat einen bundesweiten Rückruf seiner Tomatensoße "Sugo Pronto" herausgegeben. Zuvor war eine Glasscherbe in einem Glas entdeckt worden. Kunden bekommen den Kaufpreis zurückerstattet.

Voriger Artikel
Über diese Probleme klagen deutsche Firmen in China
Nächster Artikel
Wirtschaft wächst weiter – trotz Brexit-Votums
Quelle: Dennree

Töpen. Betroffen von dem Rückruf ist die "Tomatensauce Sugo Pronto 340 g" mit dem Haltbarkeitsdatum 29. September 2020, teilte das oberfränkische Unternehmen über das Internetportal lebensmittelwarnung.de mit. Die Gläser kamen in fast allen Bundesländern in den Verkauf. Kunden sollen das Geld auch ohne Kassenbon zurückerhalten. 

Grund für den Rückruf ist eine Glasscherbe, die in einem Glas dieser Charge gefunden wurde. Alle anderen Chargen sind nach Angaben des Unternehmens nicht betroffen. 

frs/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 170,35 +0,36%
CONTINENTAL 225,40 +0,74%
TUI 16,29 +2,23%
SALZGITTER 45,20 +0,55%
HANNO. RÜCK 108,45 +0,56%
SYMRISE 70,62 -0,10%
TALANX AG NA... 34,35 -0,02%
SARTORIUS AG... 80,03 -1,08%
CEWE STIFT.KGAA... 88,29 +0,45%
DELTICOM 11,69 -0,70%
DAX
Chart
DAX 13.169,50 -0,11%
TecDAX 2.512,00 -0,21%
EUR/USD 1,1750 +0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 23,76 +2,09%
BMW ST 86,57 +1,04%
LUFTHANSA 29,85 +0,91%
RWE ST 20,51 -1,44%
DT. BANK 16,36 -0,86%
E.ON 9,64 -0,68%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 279,58%
Commodity Capital AF 220,68%
AXA World Funds Gl RF 162,67%
FPM Funds Stockpic AF 100,40%
BlackRock Global F AF 98,18%

mehr