Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
E-Zigaretten-Lobby rechnet mit Steuer ab 2017

Dampfgeräte E-Zigaretten-Lobby rechnet mit Steuer ab 2017

Die deutschen Hersteller von E-Zigaretten rechnen frühestens 2017 mit einer Besteuerung ihrer Produkte. Eine Steuer, wie sie bei Tabakzigaretten üblich ist, erwarten sie allerdings nicht.

Voriger Artikel
Bahn-Marktanteil sinkt weiter
Nächster Artikel
Neue Strategie für VW-Kernmarke geplant

Kommt bald eine Steuer auf Liquids?

Quelle: dpa

Berlin . "Vielleicht kommt eine Nikotinsteuer dabei heraus, die dann aber bei der E-Zigarette wesentlich geringer ausfallen müsste als bei der Tabakzigarette", sagte Dac Sprengel, Vorstandschef des Verbandes des E-Zigarettenhandels in Deutschland, der "Welt am Sonntag".

Der Lobbyist begründete dies mit geringeren Gesundheitsrisiken. "Ich sage nicht, dass sie frei von Risiken ist. Aber die E-Zigarette ist weit weniger gefährlich als die Tabakzigarette." Die EU-Kommission arbeitet derzeit an der Regulierung der E-Zigarette sowie an einer Steuer für die Dampfgeräte mit ihren Nikotin-Flüssigkeiten. Demnächst sollen Eckpunkte festgelegt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 75,88 +1,03%
CONTINENTAL 188,77 +0,32%
DELTICOM 17,85 -1,61%
HANNO. RÜCK 91,10 +0,48%
SALZGITTER 28,23 -0,90%
SARTORIUS AG... 71,59 +1,51%
SYMRISE 66,86 -0,21%
TALANX AG NA... 25,97 +0,50%
TUI 12,16 ±0,00%
VOLKSWAGEN VZ 124,97 +1,80%
DAX
Chart
DAX 10.663,00 +1,12%
TecDAX 1.740,50 +0,87%
EUR/USD 1,1152 -0,32%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 12,81 +3,04%
ALLIANZ 132,45 +2,40%
SAP 79,51 +2,17%
LINDE 153,72 -0,34%
BEIERSDORF 83,70 -0,18%
DT. TELEKOM 15,07 -0,01%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 206,66%
Morgan Stanley Inv AF 139,76%
Structured Solutio AF 135,52%
BlackRock Global F AF 132,47%
Crocodile Capital MF 126,32%

mehr