Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
EU-Kommission protestiert gegen Senkung von Portugals Rating

Heruntergstufte Kreditwürdigkeit EU-Kommission protestiert gegen Senkung von Portugals Rating

Portugal ist nur noch „Ramsch“ wert – auf diese Kreditwürdigkeitsstufe hat die Ratingagentur Moody’s die Staatsanleihen des Landes heruntergstuft. Ungewöhnlich scharf hat die EU-Kommission dieses Vorgehen kritisiert.

Voriger Artikel
EU entscheidet über Kennzeichnung von Klebefleisch und Käseimitaten
Nächster Artikel
Moody’s stuft Kreditwürdigkeit Portugals auf „Ramschniveau“ herab

Die Sttasanleihen von Portugal sind nur noch "Ramsch" wert.

Quelle: dpa

Straßburg . Die EU-Kommission hat in ungewöhnlich scharfer Form gegen das Herunterstufen der Kreditwürdigkeit Portugals durch eine große Ratingagentur reagiert. „Das ist eine unglückselige Episode und wirft Fragen über das Verhalten der Ratingagenturen und deren Weitblick auf“, sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn am Mittwoch in Brüssel.

Die Kommission bedauere die Entscheidung von Moody’s, die langfristigen Staatsanleihen von Portugal um vier Stufen von „Baa1“ auf „Ba2“ und damit auf „Ramsch“-Niveau herunterzusetzen. Die erste Überprüfung des internationalen Hilfsprogramms für Lissabon von 78 Milliarden Euro durch Experten der Kommission, der Europäischen Zentralbank und des Internationalen Währungsfonds sei erst für Ende August geplant.

Die Regierung in Lissabon habe erst in der vergangenen Woche Maßnahmen angekündigt, die teilweise über die Abmachungen für das Hilfspaket noch hinausgingen. Der Sprecher nannte den Zeitpunkt der Veröffentlichung „außerordentlich unglücklich“.

EU-Kommission arbeitet an Regulierung der Ratingagenturen

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso erinnerte in Straßburg daran, dass seine Behörde an einer weiteren Regulierung der Ratingagenturen arbeite. Vorschläge dazu sollten bis Jahresende vorliegen. Es gehe unter anderen darum, mehr Wettbewerb in der Branche zu schaffen. Er ging nicht näher auf Vorhaben ein, eine europäische Ratingagentur zu schaffen, meinte aber: „Es ist schon merkwürdig, dass keine einzige (große) Ratingagentur aus Europa kommt.“

Es ist ungewöhnlich, dass sich die Kommission zu einer einzelnen Rating-Entscheidung äußert. Portugal wurde bisher in Brüssel attestiert, das Sparprogramm engagiert umzusetzen.

jhe/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ratingagentur

Die Lage in der Eurozone wird immer angespannter: Moody’s zweifelt nun auch die Kreditwürdigkeit von Irland an. Die Ratingagentur fürchtet, dass das Land nicht ohne weitere fremde Hilfe aus dem Schuldensumpf herauskommt.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 143,27 -0,44%
CONTINENTAL 215,27 +0,37%
TUI 14,80 -0,58%
SALZGITTER 40,64 -1,19%
HANNO. RÜCK 105,92 -0,55%
SYMRISE 65,05 +0,30%
TALANX AG NA... 34,03 -0,33%
SARTORIUS AG... 75,12 -0,56%
CEWE STIFT.KGAA... 79,86 +0,24%
DELTICOM 12,95 -0,81%
DAX
Chart
DAX 13.002,50 -0,01%
TecDAX 2.515,75 -0,95%
EUR/USD 1,1755 -0,36%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,40 +2,96%
LINDE 176,20 +1,46%
RWE ST 21,26 +1,30%
MERCK 94,84 -1,72%
THYSSENKRUPP 23,54 -1,05%
HEID. CEMENT 84,19 -0,58%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 205,36%
Commodity Capital AF 152,55%
Apus Capital Reval AF 121,99%
Allianz Global Inv AF 115,93%
WSS-Europa AF 112,44%

mehr