Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ex-Kommissionschef Barroso verteidigt Beraterjob

Wechsel zu Goldman Sachs Ex-Kommissionschef Barroso verteidigt Beraterjob

Der Ex-Chef der EU-Kommission, José Manuel Barroso, hat den Umgang der Behörde mit seinem Wechsel zur US-Investmentbank Goldman Sachs kritisiert. Nach heftigem Gegenwind will die EU-Kommission einen speziellen Ethik-Ausschuss mit der Prüfung des Falls beauftragen.

Voriger Artikel
Solider Start von Uniper an der Börse
Nächster Artikel
Kauf-Nebenkosten keine Nebensache mehr

Jose Manuel Barroso verteidigt seinen Wechsel zur Investmentbank Goldman Sachs.

Quelle: dpa

Brüssel. Das berichtete die "Financial Times" am Dienstag unter Berufung auf einen Brief Barrosos an seinen Nachfolger Jean-Claude Juncker. "Während ich im Prinzip keine Einwände gegen den Verweis an den Ausschuss habe, hätte ich Bedenken, wenn eine Entscheidung über meinen Status bereits gefällt worden ist", schrieb Barroso. Er scheine anders behandelt zu werden als andere Ex-Mitglieder der Kommission.

Es werde behauptet, dass allein die Arbeit für Goldman Sachs "Fragen zur Integrität" aufwerfe, schrieb Barroso weiter. "Diese Behauptungen sind unbegründet und völlig unverdient." Sie diskriminierten ihn und die Bank. Unter anderem die EU-Bürgerbeauftragte Emily O'Reilly hatte Bedenken geäußert.

Barroso war von 2004 bis 2014 Präsident der Brüsseler Behörde. Im Juli hatte Goldman Sachs bekannt gegeben, dass sie den Portugiesen unter anderem als Berater verpflichtet habe. Die EU-Kommission betont, dass der Schritt damit erst nach dem Ende der in den Ethikregeln vorgesehenen 18-monatigen Abkühlphase stattfand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 141,58 -0,21%
CONTINENTAL 194,38 +0,41%
TUI 13,28 -0,15%
SALZGITTER 36,93 -1,96%
HANNO. RÜCK 107,65 +0,30%
SYMRISE 58,68 -0,23%
TALANX AG NA... 33,92 -0,18%
SARTORIUS AG... 70,37 +0,59%
CEWE STIFT.KGAA... 77,73 -0,93%
DELTICOM 16,92 +0,80%
DAX
Chart
DAX 11.968,00 -0,25%
TecDAX 1.916,50 -0,18%
EUR/USD 1,0574 -0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 13,37 +0,91%
INFINEON 17,41 +0,76%
CONTINENTAL 194,38 +0,41%
HEID. CEMENT 86,25 -2,48%
BAYER 105,36 -2,08%
BMW ST 85,70 -1,16%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 178,34%
Crocodile Capital MF 129,72%
BlackRock Global F AF 118,61%
Morgan Stanley Inv AF 118,40%
First State Invest AF 110,79%

mehr