Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Für 66 Milliarden Dollar: Bayer übernimmt Monsanto

Agrarchemie Für 66 Milliarden Dollar: Bayer übernimmt Monsanto

Der US-Biotechnologiekonzern Monsanto hat das milliardenschwere Übernahmeangebot von Bayer angenommen. Das teilte Bayer am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
VW explodiert - Aral stoppt Verkauf von Erdgas
Nächster Artikel
So komfortabel ist der neue ICE 4
Quelle: dpa

Leverkusen. Die größte Übernahme in der deutschen Firmengeschichte ist perfekt: Bayer und der umstrittene US-Saatgutriese Monsanto haben sich nach der dritten Aufstockung des Gebots der Leverkusener geeinigt. Wie die Konzerne am Mittwoch mitteilten, bietet der Dax-Konzern 128 US-Dollar pro Anteilschein in bar. Bayer hatte in dem seit Mai laufenden Übernahmepoker sein Gebot dreimal erhöht. Die Kartellbehörden müssen noch zustimmen.

Mit dem Zusammenschluss stiege der deutsche Pharmakonzern zur weltweiten Nummer eins im Agrarchemiegeschäft auf. Es wäre auch die größte Übernahme durch einen deutschen Konzern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 76,95 -0,04%
CONTINENTAL 185,47 -1,77%
DELTICOM 17,69 -0,43%
HANNO. RÜCK 101,02 -0,54%
SALZGITTER 35,05 -1,23%
SARTORIUS AG... 69,50 -2,22%
SYMRISE 56,72 -0,67%
TALANX AG NA... 31,69 -0,20%
TUI 12,78 -1,38%
VOLKSWAGEN VZ 144,07 -1,15%
DAX
Chart
DAX 11.455,50 -0,86%
TecDAX 1.837,00 -0,67%
EUR/USD 1,0688 +0,84%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,07 +6,44%
MERCK 101,77 +0,01%
RWE ST 12,68 -0,13%
CONTINENTAL 185,47 -1,77%
HEID. CEMENT 84,50 -1,63%
DAIMLER 69,06 -1,51%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 154,71%
Structured Solutio AF 154,04%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 101,15%
Fidelity Funds Glo AF 97,35%

mehr