Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Deutschland / Welt Gewerkschaft IG BCE will 5 Prozent mehr
Nachrichten Wirtschaft Deutschland / Welt Gewerkschaft IG BCE will 5 Prozent mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 08.04.2016
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Die Bundestarifkommission muss den Vorschlag Ende Mai nach Beratungen an der Basis noch absegnen. Das gilt in der Regel als Formsache. Neben der reinen Geldforderung will die Gewerkschaft zudem den Tarifvertrag "Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg" weiterentwickeln.

Damit steht der Branche, zu der Unternehmen wie Henkel, Continental, BASF oder Bayer zählen, vor allem eine Entgeltrunde bevor. Vor einem Jahr hatte die IG BCE 2,8 Prozent mehr Geld erstritten und zusätzlich Zahlungen zum Beispiel für die Altersvorsorge oder die Alterszeitzeit durchgesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Iglo-Tiefkühlprodukte und Schokoriegel von Mars könnten bald aus den Regalen der Supermarktkette Kaufland verschwinden. Die Unternehmen können sich angeblich nicht auf Preise einigen.

07.04.2016

Die Vorstände des Autobauers Volkswagen wollen offenbar trotz der Manipulationsaffäre nicht auf ihre Bonuszahlungen verzichten. Die Top-Manager würden allenfalls eine Kürzung ihrer Boni hinnehmen, nicht aber komplett darauf verzichten.

07.04.2016
Deutschland / Welt Streit am Buffet bei Hauptversammlung - Daimler-Aktionäre streiten um Würstchen

Der Streit zweier Aktionäre um Würstchen am Buffet hat bei der Hauptversammlung des Autobauers Daimler einen kleinen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Aktionär habe mehrfach Würstchen vom Buffet zum Mitnehmen eingepackt, daraufhin sprach ihn eine andere Anteilseignerin darauf an - es kam zu einem verbalen Schlagabtausch.

06.04.2016
Anzeige