Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Herbert Diess stellt die Vertrauensfrage

Konflikt zwischen VW-Chef und Betriebsrat Herbert Diess stellt die Vertrauensfrage

Bei Volkswagen ist der Streit zwischen dem Betriebsrat und dem Chef der Marke VW eskaliert. Volkswagen-Markenchef Herbert Diess hat nach schweren Vorwürfen seitens der Betriebsräte am Donnerstag die Vertrauensfrage gestellt. 

Voriger Artikel
Gewerkschaft IG BCE will 5 Prozent mehr
Nächster Artikel
Das Taxi lässt sich jetzt per Whatsapp rufen

Der Chef der Marke Volkswagen, Herbert Diess.

Quelle: dpa

Wolfsburg. Das berichtet das Magazin Spiegel am Freitag. Der Betriebsrat hatte Diess in einem am Donnerstag teilweise veröffentlichten Brief "Unzuverlässigkeit" vorgeworfen. "So haben wir den Eindruck, dass der Diesel-Skandal hinterrücks dazu genutzt werden soll, personelle Einschnitte vorzunehmen, die bis vor wenigen Monaten kein Thema waren", heißt es in dem Brief, den Betriebsratschef Osterloh mit unterzeichnete. Diess habe daraufhin wissen wollen, ob er den Konzern verlassen solle, berichtete der "Spiegel" weiter.

Die Antwort habe "nein" gelautet. Der Streit ist laut Magazin am Montag auch Thema im Präsidium des Aufsichtsrates. Diess, der erst im Sommer 2015 zu VW stieß, soll die Marke VW wieder rentabler machen. Bereits im Oktober verkündete er ein Sparprogramm. Es sieht unter anderem vor, die Investitionen für die Kernmarke pro Jahr um eine Milliarde Euro zu kürzen. Stellenstreichungen in der Kernbelegschaft schloss Diess bislang aus - Jobstreichungen unter Leiharbeitern dagegen nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 82,35 +2,71%
CONTINENTAL 183,32 +2,05%
DELTICOM 17,81 +4,07%
HANNO. RÜCK 103,02 -1,61%
SALZGITTER 35,13 +2,32%
SARTORIUS AG... 68,12 +0,44%
SYMRISE 54,54 -0,48%
TALANX AG NA... 31,66 +0,75%
TUI 12,99 +3,04%
VOLKSWAGEN VZ 129,15 +2,09%
DAX
Chart
DAX 11.180,00 +1,76%
TecDAX 1.731,00 +0,73%
EUR/USD 1,0609 -1,38%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BAYER 93,34 +3,26%
BMW ST 89,24 +2,75%
THYSSENKRUPP 24,20 +2,67%
RWE ST 11,14 -4,91%
E.ON 6,33 -2,31%
MÜNCH. RÜCK 175,87 -0,89%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 165,03%
Crocodile Capital MF 122,39%
Stabilitas GOLD+RE AF 111,00%
Polar Capital Fund AF 103,34%
Fidelity Funds Glo AF 92,98%

mehr