Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Hersteller ruft "Knusper Dinos" zurück

Hähnchensnack Hersteller ruft "Knusper Dinos" zurück

Plukon hat seine „Knusper Dinos“ zurückgerufen, weil sich in dem Hähnchensnack möglicherweise Kunststoffstücke befinden. Verkauft werden sie in Netto-Märkten - unter anderem in Niedersachsen.

Voriger Artikel
Metaller fordern 5 Prozent mehr Geld
Nächster Artikel
Betrug mit Kassen kostet Staat Milliarden

Verkauft werden die "Knusper Dinos" in Netto-Märkten.

Quelle: dpa

Visbek. Der Lebensmittelhersteller Plukon im niedersächsischen Visbek hat seine Hähnchensnacks "Knusper Dinos, tiefgefroren" zurückgerufen. Es sei nicht auszuschließen, dass sich in einzelnen "Dinos" Kunststoffstücke befinden, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Betroffen seien die Pakete mit Haltbarkeitsdatum 17. Februar 2017 mit der Kontrollnummer "DE NI 10000 EG". Das Produkt sei in Netto-Märkten in Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen, Baden-Württemberg und im nördlichen Bayern angeboten worden. Der Hersteller hat eine Kundenhotline unter 0800/2000 015 geschaltet.

dpa/frs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 78,26 -7,30%
CONTINENTAL 183,15 -0,75%
DELTICOM 16,62 -0,29%
HANNO. RÜCK 92,90 -1,70%
SALZGITTER 28,88 -1,77%
SARTORIUS AG... 72,77 -0,70%
SYMRISE 64,72 +0,30%
TALANX AG NA... 26,66 -1,32%
TUI 12,54 +0,16%
VOLKSWAGEN VZ 113,37 -1,06%
DAX
Chart
DAX 10.306,00 -0,96%
TecDAX 1.776,00 -0,53%
EUR/USD 1,1173 -0,43%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 15,65 +2,00%
DT. BANK 10,33 +0,76%
BASF 74,21 +0,62%
ALLIANZ 128,60 -1,18%
VOLKSWAGEN VZ 113,37 -1,06%
E.ON 6,23 -1,05%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 210,26%
Bakersteel Global AF 144,74%
Crocodile Capital MF 129,14%
Stabilitas PACIFIC AF 129,02%
Structured Solutio AF 118,43%

mehr