Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Überraschender Wechsel an der Henkel-Spitze

Rorsted gibt Führung ab Überraschender Wechsel an der Henkel-Spitze

Der Konsumgüter-Konzern Henkel bekommt einen neuen Vorstandschef. Der bisherige Vorsitzende Kasper Rorsted scheide Ende April aus dem Führungsgremium aus, sein Nachfolger werde der ebenfalls schon für Henkel arbeitende Hans Van Bylen, teilte der Düsseldorfer Dax-Konzern am Montag überraschend mit.

Voriger Artikel
Blackout-Abwehr kostet eine Milliarde Euro
Nächster Artikel
Ölpreise weiter auf Talfahrt

Henkel bekommt einen neuen Konzernchef.

Quelle: dpa (Archiv)

Düsseldorf. Damit habe der Aufsichtsrat zusammen mit dem Gesellschafterausschuss einem Wunsch Rorsteds entsprochen. Van Bylen leitet derzeit den Unternehmensbereich für Pflege und Kosmetik - unter anderem mit der Shampoo-Marke Schwarzkopf. Über seine Nachfolge in dieser Funktion werde zu gegebener Zeit entschieden, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 152,39 +3,46%
CONTINENTAL 184,77 -0,70%
TUI 13,28 +1,57%
SALZGITTER 35,93 -0,02%
HANNO. RÜCK 100,27 -0,99%
SYMRISE 57,03 -0,85%
TALANX AG NA... 31,66 -0,60%
SARTORIUS AG... 68,32 -1,21%
CEWE STIFT.KGAA... 77,92 -1,23%
DELTICOM 17,63 +0,09%
DAX
Chart
DAX 11.546,50 -0,72%
TecDAX 1.831,00 -0,26%
EUR/USD 1,0725 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

VOLKSWAGEN VZ 152,39 +3,46%
LUFTHANSA 12,18 +0,60%
Henkel VZ 112,92 +0,23%
BAYER 100,69 -1,30%
MERCK 101,00 -1,28%
MÜNCH. RÜCK 173,90 -1,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 148,53%
Crocodile Capital MF 128,01%
Fidelity Funds Glo AF 95,18%
Morgan Stanley Inv AF 94,45%
First State Invest AF 91,34%

mehr