Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Kräftiges Plus für Deutschlands Exporteure

Novemberzahlen Kräftiges Plus für Deutschlands Exporteure

 Deutschlands Exporteure bleiben nach einem kräftigen Plus bei den Ausfuhren im November auf Rekordkurs. Waren im Gesamtwert von 102,2 Milliarden Euro wurden ins Ausland verkauft und damit 7,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. 

Voriger Artikel
Stürmisches Wachstum
Nächster Artikel
Schokopreis knackt die Ein-Euro-Marke

Kräftiges Plus für die exportorientierten Unternehmen in Deutschland: Hier die Produktion eines Lackierroboters.

Quelle: dpa

Wiesbaden . Damit war der November der Monat mit der dritthöchsten Steigerungsrate im abgelaufenen Jahr, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Vor allem die Nachfrage aus den EU-Partnerstaaten legte weiter zu. Für das Gesamtjahr fehlt damit nicht mehr viel, um den Ausfuhrrekord des Vorjahres zu knacken: Von Januar bis einschließlich November 2015 summierten sich die Exporte auf rund 1104 Milliarden Euro. Die Importe legten im November im Jahresvergleich um 5,3 Prozent zu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 126,53 -0,77%
CONTINENTAL 194,31 -0,73%
TUI 14,46 -0,89%
SALZGITTER 37,09 +0,41%
HANNO. RÜCK 104,57 -0,19%
SYMRISE 61,87 +0,09%
TALANX AG NA... 35,73 +0,35%
SARTORIUS AG... 84,18 -1,52%
CEWE STIFT.KGAA... 76,55 +0,78%
DELTICOM 14,71 -3,29%
DAX
Chart
DAX 12.167,50 -0,06%
TecDAX 2.265,00 -0,12%
EUR/USD 1,1801 -0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FRESENIUS... 70,81 +0,43%
RWE ST 20,83 +0,32%
INFINEON 19,06 +0,13%
THYSSENKRUPP 25,07 -1,47%
HEID. CEMENT 80,03 -1,24%
BAYER 107,99 -1,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 121,61%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 100,58%
Allianz Global Inv AF 99,22%
WSS-Europa AF 81,89%

mehr