Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nagelprobe für die Lufthansa

Kommentar Nagelprobe für die Lufthansa

Die Lufthansa hat sich den größten Teil der insolventen Air Berlin gesichert. Die Börse bejubelt das seit Wochen. Doch jetzt kommt der schwierige Teil des Geschäfts. Ein Kommentar von Wirtschaftsredakteur Stefan Winter.

Voriger Artikel
Lufthansa unterschreibt Kaufvertrag für Air Berlin
Nächster Artikel
Lufthansa droht Ärger mit dem Kartellamt

Lufthansa-Chef Carsten Spohr ist am Ziel.

Quelle: dpa

Berlin. Geschäftlich kommt die Lufthansa pünktlicher ans Ziel als mit ihren Flugzeugen. Gerade zwei Monate nach der Insolvenz von Air Berlin hat Deutschlands größte Airline schon ihr Ziel erreicht und sich die wesentlichen Reste des Konkurrenten gesichert. Das ist kein Wunder, denn in Frankfurt hatte man lange genug Zeit, sich auf den absehbaren Zusammenbruch in Berlin vorzubereiten. Außerdem war man sich der Hilfe der Bundesregierung sicher – wenn die Konkurrenz ein „abgekartetes Spiel“ wittert, ist das überspitzt, aber nicht aus der Luft gegriffen.

Umso mehr muss die Lufthansa nun beweisen, dass sie für Gäste, Mitarbeiter und Geschäftspartner der untergegangenen Air Berlin die richtige Lösung ist. Wenn die Integration so holprig läuft wie der Start des Lufthansa-Billigfliegers Eurowings, wird das Image des Retters schnell dahin sein. Und wenn der Wegfall des Konkurrenten zu steigenden Preisen führt, werden die Kritiker dieses Deals bald wieder da sein. Die Lufthansa und ihr Chef Carsten Spohr stehen jetzt unter besonderer Beobachtung.

Von stw/RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 141,90 -0,85%
CONTINENTAL 213,57 +0,21%
TUI 14,94 +0,40%
SALZGITTER 41,77 +1,63%
HANNO. RÜCK 105,77 -0,07%
SYMRISE 64,83 +0,34%
TALANX AG NA... 34,33 +0,72%
SARTORIUS AG... 78,86 +0,67%
CEWE STIFT.KGAA... 80,22 +0,84%
DELTICOM 12,85 -0,05%
DAX
Chart
DAX 13.005,50 +0,11%
TecDAX 2.487,50 +0,04%
EUR/USD 1,1784 -0,53%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 177,95 +2,88%
LUFTHANSA 25,80 +1,77%
DT. BÖRSE 92,66 +1,71%
SIEMENS 116,11 -1,22%
BMW ST 86,32 -1,03%
Henkel VZ 116,48 -0,99%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 221,87%
Commodity Capital AF 151,98%
BlackRock Global F AF 119,25%
Allianz Global Inv AF 115,08%
Apus Capital Reval AF 112,38%

mehr