Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Ebel übernimmt Führung bei Tui

Chefwechsel bei Reiseveranstalter Ebel übernimmt Führung bei Tui

Deutschlands führender Reiseveranstalter Tui hat die Nachfolge für seinen scheidenden Landes-Chef Christian Clemens geklärt. Sebastian Ebel aus dem Tui-Vorstand übernimmt in Personalunion mit sofortiger Wirkung auch Clemens’ Posten, wie der weltgrößte Touristikkonzern am Dienstag in Hannover mitteilte.

Voriger Artikel
Arbeitslosenzahl sinkt weiter
Nächster Artikel
Roaming-Gebühren verschwinden – aber erst 2017

Tui hat einen Nachfolger für Christian Clemens bestimmt.

Quelle: dpa

Hannover. Ebel ist im Konzernvorstand bereits für die sogenannte Zentral-Region verantwortlich, zu der neben Österreich, Schweiz und Polen auch Deutschland gehört. Der Schwede Clemens gibt sein Amt ein halbes Jahr früher ab als zunächst geplant. Der 53-Jährige will mit seinen schulpflichtigen Kinder rasch zurück in seine Heimat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Buchungsplus trotz Krise
Foto: Tourismus ist der wichtigste Wirtschaftszweig in Griechenland. Er steuert ein Fünftel der Wirtschaftsleistung bei.

Griechenland bleibt trotz der Krise ein zunehmend beliebtes Urlaubsziel der Tui-Kunden. Der Reisekonzern ist Marktführer in Griechenland und verzeichnet für die laufende Sommersaison bisher ein leichtes Buchungswachstum. Offen bleibt die Entwicklung in Tunesien: Noch gibt es nur wenige Abreisen.

mehr
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 135,15 -1,40%
CONTINENTAL 190,87 -0,59%
TUI 13,17 -0,68%
SALZGITTER 37,19 -0,83%
HANNO. RÜCK 106,07 +0,05%
SYMRISE 59,39 +0,01%
TALANX AG NA... 32,70 -0,01%
SARTORIUS AG... 83,25 -5,37%
CEWE STIFT.KGAA... 72,86 +0,48%
DELTICOM 15,89 +0,47%
DAX
Chart
DAX 12.240,00 -0,00%
TecDAX 2.264,00 -0,48%
EUR/USD 1,1641 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 16,04 +2,95%
RWE ST 17,57 +1,18%
LINDE 170,28 +0,60%
BMW ST 78,80 -2,65%
DAIMLER 60,98 -2,20%
VOLKSWAGEN VZ 135,15 -1,40%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 118,40%
Polar Capital Fund AF 117,33%
Allianz Global Inv AF 111,29%
Crocodile Capital MF 102,99%
NORDINTERNET AF 92,29%

mehr