Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Torsten Leue wird neuer Talanx-Chef

Versicherungskonzern Torsten Leue wird neuer Talanx-Chef

Der Versicherungskonzern Talanx will 2018 seine Führung neu aufstellen. Aufsichtsratschef Wolf-Dieter Baumgartl wird sich nicht mehr zur Wahl stellen. Vorstandschef Herbert K. Haas will in den Aufsichtsrat wechseln. Ihm soll Torsten Leue folgen.

Voriger Artikel
Indiens Börse im Aufschwung - so profitieren Anleger
Nächster Artikel
Tui will mehr junge Kunden gewinnen

Doppelwechsel: Torsten Leue leitet bisher das Auslandsgeschäft.

Quelle: Holger Hollemann

Hannover. An der Spitze des Versicherungskonzerns Talanx kommt es zu einem Doppelwechsel: Vorstandschef Herbert Haas gibt die Führung im Mai 2018 an seinen Kollegen Torsten Leue ab. Anschließend trete der 62-Jährige die Nachfolge von Aufsichtsratschef Wolf-Dieter Baumgartl an, teilte der im M-Dax notierte Konzern am Freitag mit.

Das interne Wechselspiel kommt überraschend. Bei der Bilanzvorlage im Frühjahr hatte Haas noch erklärt, er fühle sich „gesund und munter“ und wolle seinen bis Ende 2019 laufenden Vertrag erfüllen. Dass es nun anders kommt, liegt an der Entscheidung seines Amtsvorgängers Baumgartl, bei der nächsten Hauptversammlung nicht mehr als Chef des Aufsichtsrates zu kandidieren. Der 74-Jährige hatte den Konzern lange geprägt - mit dem Börsengang als Höhepunkt.

Mit Abschluss des Aktionärstreffens im Mai rückt der 51-jährige Leue an die Spitze des Vorstandes, der bisher das Auslandsgeschäft mit Privat- und Firmenkunden führt. Baumgartl und Haas hatten den Manager vor sieben Jahren beim Konkurrenten Allianz abgeworben.

Dem Vernehmen nach soll er sich im konzerninternen Wettstreit gegen seine Kollegen Immo Querner (Finanzen) und Jan Wicke (Privatkundengeschäft) durchgesetzt haben. Leues Verantwortungsgebiet gilt als Wachstumstreiber der Talanx.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Deutschland / Welt

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 164,74 -0,69%
CONTINENTAL 228,50 -0,17%
TUI 17,41 +1,84%
SALZGITTER 46,38 -0,54%
HANNO. RÜCK 111,80 +0,36%
SYMRISE 66,20 +0,98%
TALANX AG NA... 35,52 +0,45%
SARTORIUS AG... 104,10 +2,06%
CEWE STIFT.KGAA... 84,00 +0,24%
DELTICOM 11,00 ±0,00%
DAX
Chart
DAX 12.469,00 +0,67%
TecDAX 2.588,00 +0,96%
EUR/USD 1,2340 -0,54%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,55 +2,36%
RWE ST 16,52 +1,72%
THYSSENKRUPP 22,98 +1,41%
DT. BÖRSE 104,80 -1,09%
VOLKSWAGEN VZ 164,74 -0,69%
BMW ST 86,87 -0,41%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,94%
Commodity Capital AF 199,81%
Polar Capital Fund AF 95,30%
UBS (Lux) Equity F AF 89,62%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,13%

mehr