Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
GM ruft mehr als 500.000 Fahrzeuge zurück

US-Autobauer GM ruft mehr als 500.000 Fahrzeuge zurück

Der US-Autobauer General Motors hat mehr als eine halbe Million Fahrzeuge in Nordamerika zurückgerufen. Insgesamt seien 524.384 Autos und Trucks in den USA, Kanada und Mexiko in die Werkstätten beordert worden, teilte die Opel-Mutter am Freitag mit.

Voriger Artikel
GDL-Forderungen sind „utopisch und unerfüllbar“
Nächster Artikel
Steht auch der Postbus vor dem Aus?

Der Autokonzern General Motors ruft in Nordamerika über 500.000 Autos und Trucks zurück. 

Quelle: Jeff Kowalsky

Dearborn. Betroffen sind Wagen der Marken Cadillac und Saab aus den Modelljahren 2010 bis 2015, bei denen Sicherungsschrauben am Heck sich lockern können. GM geht von drei Unfällen mit zwei Verletzungen aus, die dadurch verursacht wurden. 

Außerdem wurden Chevrolets zurückgerufen, weil sich die Motorhauben wegen eines verrosteten Teilchens unerwartet öffnen können. Erst am Donnerstag hatte GM einen Rückruf von mehr als 117 000 Wagen wegen Kurzschlussgefahr bekanntgegeben. 

Das Unternehmen musste in diesem Jahr bereits etliche Millionen Fahrzeuge reparieren, die meisten wegen fehlerhafter Zündschlösser. Mindestens 23 Todesopfer hat dieser Defekt laut GM verursacht. Es dürften deutlich mehr werden, da die Ermittlungen noch laufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Deutschland / Welt

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 70,05 -0,25%
CONTINENTAL 187,57 -0,82%
DELTICOM 15,09 +0,90%
HANNO. RÜCK 91,61 -0,39%
SALZGITTER 27,65 +1,76%
SARTORIUS AG... 72,67 +0,44%
SYMRISE 63,45 +0,50%
TALANX AG NA... 26,94 -1,89%
TUI 11,48 +2,36%
VOLKSWAGEN VZ 123,80 -2,79%
DAX
Chart
DAX 10.303,00 -0,16%
TecDAX 1.703,00 -0,77%
EUR/USD 1,1099 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 20,32 +2,24%
Henkel VZ 111,25 +1,50%
FMC 82,22 +1,30%
DT. BANK 11,96 -3,13%
VOLKSWAGEN VZ 123,80 -2,79%
BMW ST 76,11 -2,60%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 205,74%
Stabilitas PACIFIC AF 141,40%
Crocodile Capital MF 115,75%
Structured Solutio AF 110,38%
Danske Invest Denm AF 103,13%

mehr