Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Niedersachsen
Faurecia

Der Umbruch in der Automobilindustrie zeigt erste Auswirkungen bei den Zulieferern in Niedersachsen. Der französische Faurecia-Konzern hat den geplanten Bau seiner neuen Forschungs- und Entwicklungszentrale in Stadthagen vorerst auf Eis gelegt.

mehr
Landesbank
Weiter in den roten Zahlen: Nord/LB.

Die Norddeutsche Landesbank (Nord/LB) steuert auf den ersten Milliardenverlust ihrer Geschichte zu. Donnerstag gab die größte Bank Norddeutschlands tiefrote Zahlen für die ersten drei Quartale bekannt – und kündigte an, dass auch das vierte Quartal nicht besser ausfallen dürfte.

mehr
Zukunftspakt

Wie sieht die Zukunft von Volkswagen aus? Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) unterstützt den Zukunftspakt des Autobauers – mahnt gleichzeitig aber auch mehr Zugeständnisse bei den Boni für Manager an. Die Opposition wirft dem Ministerpräsidenten vor, nach dem Diesel-Skandal nicht hart genug durchgegriffen zu haben. 

mehr
Neue VW-Strategie
 Volkswagen-Markenchef Herbert Diess in Wolfsburg.

Volkswagen will mit seiner Kernmarke ab 2025 Weltmarktführer bei der E-Mobilität werden. Helfen sollen dabei neun Elektro- und Hybridmodelle, die in den kommenden Jahren auf dem Markt kommen sollen. 

mehr
Pakt geschlossen – Fragen offen
Motorenproduktion in Salzgitter: Die Umbaupläne für das Werk bieten derzeit nur einem Bruchteil der Beschäftigten eine Perspektive.

Der Zukunftspakt bei Volkswagen ist beschlossen, viele Details der Neuaufstellung von Niedersachsens größtem Konzern sind jedoch noch offen. Das wurde am Montag im Niedersächsischen Landtag deutlich, wo Wirtschaftsminister und VW-Aufsichtsrat Olaf Lies (SPD) dem Wirtschaftsausschuss Rede und Antwort stand.

mehr
Staatsanwaltschaft Göttingen
Der VW Touran nach der Explosion im September.

Die Explosion eines VW Touran an einer Erdgas­tankstelle in Duderstadt (Landkreis Göttingen) im September ist auf einen defekten Gastank zurückzuführen. Das ist das Ergebnis eines Sachverständigengutachtens, das die Staatsanwaltschaft Göttingen in Auftrag gegeben hatte.

mehr
Urlaub
Entspannung am Meer und eine schöne Aussicht: So wünscht man sich den Urlaub. Der Veranstalter Tui bietet verstärkt Reisen auf die Kanarischen Inseln, nach Kreta oder Rhodos, an.

Das Hotelangebot der Tui im westlichen Mittelmeer wird ausgebaut: Auf den Kanarischen Inseln steigt die Zahl der buchbaren Hotels in der nächsten Sommersaison um ein Fünftel, auf Kreta, Rhodos und Kos wachsen die Kapazitäten sogar um 40 Prozent. Die Preise steigen moderat.

mehr
14.000 Mediziner in Niedersachsen

Mehr Geld für niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten in Niedersachsen: Die Honorare der rund 14.000 Mediziner sind deutlich gestiegen. Nachdem sie im vorigen Jahr ein Plus von insgesamt 4,2 Prozent verzeichnen konnten, betrug der Zuwachs im zweiten Quartal 2016 rund 6 Prozent.

mehr
Umbruch bei Volkswagen
Das Volkswagen-Werk mit der Autostadt in Wolfsburg.

Volkswagen will den größten Wandel in der größten Krise des Unternehmens bewältigen – und ist damit bereits spät dran. Klar ist: Das Land Niedersachsen spielt bei diesem Vorhaben eine Hauptrolle.

mehr
Neustart von Tuifly
Partner am Himmel? Nach anfänglichem Wirbel scheinen sich Tuifly und Air Berlin jetzt doch zu einem Ferienflieger-Bündnis zusammenzutun.

Was wird aus dem Ferienflieger Tuifly? Im Streit um die Zukunft zeichnet sich nun eine Einigung ab. Zwar will der Mutterkonzern seine Airline ausgliedern - dafür soll der Standort Hannover erhalten bleiben.

mehr
Liberalisierung des Arbeitsrechts
Niedersachsens DGB-Chef Hartmut Tölle.

Die Forderungen von Niedersachsens Unternehmerverbänden (UVN) nach einer Liberalisierung des Arbeitsrechts haben die Gewerkschaften auf den Plan gerufen. „Wenn Arbeitgeber ihre Beschäftigten immer weiter auspressen wollen, werden wir Widerstand leisten“, sagte Niedersachsens DGB-Chef Hartmut Tölle.

mehr
Aufsichtsrat beschließt Neuorganisation

Seit dem Ende der Werksferien reden sie bei Volkswagen eigentlich über nichts anderes mehr als über den Zukunftspakt – und trotzdem werden Manager und Arbeitnehmervertreter wohl noch bis zur letzten Minute zusammensitzen, bevor am Freitag der Aufsichtsrat über die Neuorganisation der Marke VW und ihrer deutschen Werke beschließt.

mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 80,45 +1,96%
CONTINENTAL 170,85 +3,16%
DELTICOM 16,33 +0,19%
HANNO. RÜCK 100,85 +1,35%
SALZGITTER 31,24 +1,56%
SARTORIUS AG... 69,57 +1,19%
SYMRISE 55,63 -1,17%
TALANX AG NA... 29,91 ±0,00%
TUI 12,53 +1,47%
VOLKSWAGEN VZ 122,05 +3,11%
DAX
Chart
DAX 10.654,00 +1,34%
TecDAX 1.699,00 +0,75%
EUR/USD 1,0639 +0,98%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 170,85 +3,16%
DAIMLER 64,28 +3,12%
VOLKSWAGEN VZ 122,05 +3,11%
LINDE 156,80 +0,37%
E.ON 6,13 +0,64%
LUFTHANSA 12,27 +1,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Bakersteel Global AF 166,72%
Structured Solutio AF 154,79%
Stabilitas PACIFIC AF 140,74%
AXA IM Fixed Incom RF 139,36%
Polar Capital Fund AF 106,14%

mehr