Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Helios-Mitarbeiter bekommen mehr Geld
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Helios-Mitarbeiter bekommen mehr Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 14.10.2014
Beschäftigte der Helios-Kliniken in Niedersachsen bekommen mehr Geld.  Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Hildesheim

Die Beschäftigten erhaltend zunächst – je nach Auslaufen des bisherigen Entgeltvertrages – rückwirkend zum 1. Januar, 1. April beziehungsweise 1. Mai 2,3 Prozent mehr Gehalt. Weitere Steigerungen um 1,3 und 2,4 Prozent folgen zum 1. Oktober und zum 1. März 2015.

Die bisherige Ergebnisbeteiligung der Mitarbeiter wird in eine feste Jahressonderzahlung umgewandelt, die nach Übergangsregelungen für die beiden kommenden Jahre ab 2017 bis zu 90 Prozent einer dafür definierten Monatsvergütung betragen soll.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen 25 Jahre nach Komatsu-Einstieg - Hanomag kann wieder "Gas geben"

25 Jahre Hanomag und Komatsu: In Hannover haben Beschäftigte das Jubiläum mit einem großen Bankett in jener Halle gefeiert, in der bis heute Bagger, Radlader und Muldenkipper hergestellt werden.

Lars Ruzic 16.10.2014
Niedersachsen Größte Investition in Firmengeschichte - Agravis kauft groß ein

Agrarkonzern übernimmt mit Partnern Landhandel der Getreide AG. Es ist die größte Investition der Firmengeschichte.

Carola Böse-Fischer 16.10.2014
Niedersachsen Aromenkonzern Symrise - Das Zwiebel-Prinzip

Landwirte aus Niedersachsen bauen das Gemüse für den Aromenkonzern Symrise an – und würzen damit die Speisen der Welt.

Lars Ruzic 13.10.2014
Anzeige