Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen AOK bereitet neue Gesundheitskarte vor
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen AOK bereitet neue Gesundheitskarte vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 19.07.2011
AOK führt neue Gesundheitskarten in Niedersachsen ein. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

In den nächsten Monaten würden zunächst 250.000 Familienmitglieder ab 15 Jahre darum gebeten, Passfotos zu schicken, teilte die Krankenkasse am Dienstag in Hannover mit. Auf der neuen Karte sind neben einem Foto und den Daten der Versicherten auch Informationen zum Versichertenstatus gespeichert. Elektronische Versicherungskarten hätten schon vor fünf Jahren eingeführt werden sollen. Der Start verzögerte sich wegen Meinungsverschiedenheiten unter den beteiligten Institutionen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer mehr Ackerflächen werden infolge des staatlich geförderten Biogasbooms für den Anbau von „Energiepflanzen“ aufgekauft oder gepachtet, was die Preise in die Höhe klettern lässt. Landwirte mit Veredelungsbetrieben können nicht mehr mithalten. In Niedersachsen sind Regionen wie das Weser-Ems-Gebiet betroffen.

Carola Böse-Fischer 19.07.2011

Der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat auch am Montag den Zugverkehr der Metronom Eisenbahngesellschaft beeinträchtigt. Am Vormittag seien rund 65 Prozent der Zugverbindungen ausgefallen, teilte eine Metronom-Sprecherin mit. Am stärksten betroffen war danach die Strecke Hamburg-Cuxhaven. Etwa 55 Lokführer beteiligten sich nach Gewerkschaftsangaben an der Arbeitsniederlegung.

18.07.2011

Der VW-Konzern kann neben den Absatzrekorden bei Personenwagen auch im Geschäft mit leichten Nutzfahrzeugen kräftig punkten. Im ersten Halbjahr wurden weltweit mehr als 260 000 Modelle verkauft, wie Volkswagen am Montag in Hannover berichtete. Damit erreichte das Unternehmen im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2010 ein Auslieferungsplus von 29 Prozent.

18.07.2011
Anzeige