Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Weniger Arbeitslose in Niedersachsen
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Weniger Arbeitslose in Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 28.02.2018
Quelle: dpa
Hannover

 Niedersachsens Job-Markt profitiert im Februar trotz Winterwetters von den Vorboten der Frühjahrsbelebung. 247.390 Menschen hatten in dem Monat keinen Job - 1,2 Prozent weniger als im Januar und 6,1 Prozent weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch bekanntgab.

Im Vergleich zum Vormonat sank die Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte auf 5,8 Prozent. Wegen des demografischen Wandels stünden dem Arbeitsmarkt immer weniger junge Menschen zur Verfügung, warnte Niedersachsens Agenturchefin Bärbel Höltzen-Schoh. 40.751 Ausbildungssuchende hätten sich bis Februar gemeldet - 3,4 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bahlsen-Chef Werner M. Bahlsen spricht im HAZ-Interview über anspruchsvolle Wachstumsziele, den Kulturwandel in seinem Unternehmen und seine Nachfolge.

02.03.2018

Die Reederei Aida hat ein weiteres Kreuzfahrtschiff bei der niedersächsischen Meyer-Werft in Auftrag gegeben. Die Wartezeit beträgt allerdings mehrere Jahre.

27.02.2018

Die Zahlungen aus dem Gesundheitsfonds an die Krankenkassen richten sich nach dem Krankheitsbild der Versicherten. Deshalb ist es für die Kassen wichtig, dass die Ärzte ihre Diagnosen richtig dokumentieren. Manche Kassen versuchen, die Mediziner dabei zu beeinflussen – die KKH hat nun eine Abmahnung kassiert.

01.03.2018