Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
BSN medical schließt Lager in Hannover

Leukoplast-Hersteller BSN medical schließt Lager in Hannover

Der Leukoplast-Hersteller BSN medical schließt sein Lager in Hannover. Rund 65 Mitarbeiter seien von dem Schritt betroffen, erklärte eine Unternehmenssprecherin. Das Lager steht im Norden Hannovers in der Beiersdorfstraße.

Voriger Artikel
Reaktion auf Skandal: Produktion gedrosselt
Nächster Artikel
Doch kein Ermittlungsverfahren gegen Winterkorn

BSN medical stellt unter anderem OP-Masken und Hauben her.

Quelle: dpa

Hannover. Die Straße hat ihren Namen einst nicht ohne Grund bekommen: BSN medical ist aus der Wundversorgungssparte des Hamburger Kosmetikkonzerns hervorgegangen. Beiersdorf hatte den Logistikstandort 1985 bezogen. Inzwischen sei der Standort veraltet und zu klein, um das Wachstum der kommenden Jahre schultern zu können, sagte die Sprecherin. BSN will das Lager Ende März 2016 schließen. Die Aufgabe soll künftig der Logistikkonzern Ceva von den Niederlanden aus übernehmen. In Hannover soll lediglich der Kundenservice des Konzerns mit derzeit 13 Mitarbeitern verbleiben. Für die von der Schließung betroffenen Beschäftigten wolle man „faire und sozialverträgliche Lösungen“ suchen, teilte das Unternehmen mit. Die Sondierungen mit der Arbeitnehmerseite haben begonnen.

BSN medical gehört mit 5600 Mitarbeitern zu den größten Herstellern von Produkten zur Wundversorgung, Kompressionstherapie und Orthopädie. Die Produkte gehen an Krankenhäuser, Apotheken und Sanitätshäuser. Bei 762 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete BSN zuletzt ein operatives Ergebnis von 183 Millionen Euro. Der Konzern mit Marken wie Leukoplast oder Elastomull entstand 2001 aus einem Gemeinschaftsunternehmen von Beiersdorf und Smith & Nephew. Er wurde mehrmals weiterverkauft und gehört derzeit dem schwedischen Finanzinvestor EQT.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Niedersachsen

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 81,13 +2,83%
CONTINENTAL 169,65 +2,44%
DELTICOM 17,03 +4,50%
HANNO. RÜCK 101,30 +1,81%
SALZGITTER 31,30 +1,78%
SARTORIUS AG... 69,53 +1,13%
SYMRISE 54,97 -2,35%
TALANX AG NA... 30,51 +2,02%
TUI 12,46 +0,87%
VOLKSWAGEN VZ 121,42 +2,58%
DAX
Chart
DAX 10.690,00 +1,68%
TecDAX 1.700,50 +0,84%
EUR/USD 1,0779 +2,31%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,29 +3,81%
BMW ST 82,18 +3,11%
INFINEON 15,78 +2,98%
LINDE 155,91 -0,20%
Henkel VZ 106,77 +0,18%
BEIERSDORF 75,88 +0,51%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 154,79%
Polar Capital Fund AF 102,15%
Stabilitas GOLD+RE AF 93,39%
Morgan Stanley Inv AF 91,64%
First State Invest AF 89,33%

mehr