Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Baubranche sieht leichten Auftragsrückgang
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Baubranche sieht leichten Auftragsrückgang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 20.09.2017
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Allerdings zeigte sich den Angaben zufolge eine gespaltene Entwicklung: Während die Aufträge im Wohnungsbau um 5,5 Prozent und im Wirtschaftsbau um 9,5 Prozent zulegen konnten, sanken die Auftragseingänge im öffentlichen Bau um 12,6 Prozent. Dies sei teils auf das hohe Auftragsniveau im Vorjahreszeitraum zurückzuführen.

Bei den Baugenehmigungen verzeichnete die Branche im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 Rückgänge von 11,6 Prozent bei Wohngebäuden und von 26 Prozent bei Nichtwohngebäuden. Grund dafür sei ein Vorzieheffekt nach Verschärfung der Energiesparverordnung im vergangenen Jahr gewesen - im ersten Halbjahr 2016 habe es 25 Prozent mehr erteilte Baugenehmigungen gegeben. Die Zahl der Beschäftigten in Betrieben mit 20 und mehr Mitarbeitern stieg in den ersten sechs Monaten 2017 um 4,3 Prozent auf 52.100.

lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bahlsen reklamiert die Marke Leibniz für sich, doch die Universität sieht das anders: Sie will ihren Online-Shop weiterhin "Leibniz-Shop" nennen und dort auch Leibniz-Lebensmittel verkaufen.

19.09.2017

Die hannoversche Fluggesellschaft Tuifly will ihre Kosten um mindestens 30 Millionen Euro senken, 20 Millionen allein beim Personal. Grund ist die ungewisse Zukunft des Geschäftspartners Air Berlin.

Jens Heitmann 18.09.2017
Niedersachsen Bundespräsident Steinmeier in Hannover - "Zölle und Mauern sind der falsche Weg"

Zum ersten Mal seit vier Jahren findet die Werkzeugmaschinen-Messe EMO wieder in Hannover statt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier betonte bei der Eröffnung den Wert des freien Handels und ermahnte die deutschen Maschinenbauer, mit der Zeit zu gehen.

21.09.2017
Anzeige