Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Bremer Landesbank gehört jetzt zur NordLB

Fusion planmäßig verlaufen Bremer Landesbank gehört jetzt zur NordLB

Wie geplant hat die Norddeutsche Landesbank (NordLB) die Bremer Landesbank (BLB) zu 100 Prozent vollständig übernommen, die wegen fauler Schiffskredite in Schieflage geraten war. 

Voriger Artikel
Schiffskredite belasten Nord-LB-Bilanz weiter
Nächster Artikel
Heftige Kritik an Berufsschulen in Niedersachsen

Die NordLB hat die BLB übernommen.

Quelle: Symbolfoto

Hannover. Die Norddeutsche Landesbank (NordLB) hat die Bremer Landesbank (BLB) wie geplant vollständig übernommen. Die Fusion sei planmäßig vollzogen worden, sagte ein NordLB-Sprecher am Donnerstag. Wegen fauler Schiffskredite war die BLB in Schieflage geraten. Deshalb übernahm die niedersächsische NordLB das Institut zu hundert Prozent. Jetzt wurde die Fusion auch rechtlich vollzogen. Die BLB-Standorte in Bremen und Oldenburg werden zukünftig von einem Regionalvorstand geführt. Auch die NordLB kämpft mit den Risiken von Schiffskrediten, die Reeder möglicherweise nicht zurückbezahlen können. Die Landesbank mit Sitz in Hannover will bis 2020 ein Fünftel aller Stellen im Konzern streichen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Niedersachsen

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 168,90 -0,23%
CONTINENTAL 222,63 -0,39%
TUI 16,55 +1,53%
SALZGITTER 44,59 -0,52%
HANNO. RÜCK 107,22 -0,60%
SYMRISE 70,99 +0,11%
TALANX AG NA... 34,42 -0,33%
SARTORIUS AG... 82,29 +0,75%
CEWE STIFT.KGAA... 88,63 +0,24%
DELTICOM 11,37 -2,11%
DAX
Chart
DAX 13.158,50 +0,69%
TecDAX 2.544,00 +0,32%
EUR/USD 1,1754 -0,10%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,38 +1,95%
BAYER 106,50 +1,45%
DT. BANK 16,52 +1,34%
RWE ST 16,92 -1,95%
Henkel VZ 111,67 -0,50%
DT. TELEKOM 15,09 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 283,34%
Commodity Capital AF 228,66%
AXA World Funds Gl RF 163,13%
SEB Fund 2 SEB Rus AF 103,43%
FPM Funds Stockpic AF 102,55%

mehr