Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Hannover Rück und Talanx übertreffen Gewinnziele

Weltweit drittgrößter Rückversicherer Hannover Rück und Talanx übertreffen Gewinnziele

Erwartungen übertroffen: Der Rückversicherer Hannover Rück und sein Mutterkonzern Talanx haben das Jahr 2016 mit deutlich mehr Gewinn abgeschlossen als geplant. Der MDax-Konzern teilte am Dienstag mit, dass der Überschuss der Hannover Rück erneut die Milliardenschwelle überschritten haben dürfte.

Voriger Artikel
EWE-Chef will 253.000-Euro-Spende privat ersetzen
Nächster Artikel
Aufsichtsratsspitze will Abberufung von EWE-Chef
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Der Rückversicherer Hannover Rück und sein Mutterkonzern Talanx haben das Jahr 2016 mit deutlich mehr Gewinn abgeschlossen als geplant. Der Überschuss der Hannover Rück dürfte mit 1,17 Milliarden Euro zum zweiten Mal in der Unternehmensgeschichte die Milliardenschwelle überschritten haben, wie der MDax-Konzern am Dienstag mitteilte. Das ist mehr als die angepeilten mindestens 950 Millionen und mehr als von Analysten erwartet.

Im Vorjahr hatte der weltweit drittgrößte Rückversicherer 1,15 Milliarden Euro verdient. In der vergangenen Woche hatte der Vorstand seine Prognose für 2017 nach oben gesetzt. Der Versicherer Talanx, dem gut die Hälfte der Hannover Rück gehört, rechnet für 2016 nun mit einem Konzernergebnis von gut 900 Millionen Euro und will die Dividende von 1,30 auf 1,35 Euro je Aktie anheben.

Für 2017 setzt der Vorstand seine Gewinnerwartung von mindestens 750 Millionen auf rund 800 Millionen Euro herauf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Niedersachsen

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 165,60 -1,11%
CONTINENTAL 228,00 -1,04%
TUI 17,28 -1,40%
SALZGITTER 46,65 -0,04%
HANNO. RÜCK 111,50 ±0,00%
SYMRISE 66,22 -0,51%
TALANX AG NA... 35,60 +1,02%
SARTORIUS AG... 100,50 -0,99%
CEWE STIFT.KGAA... 83,60 +1,21%
DELTICOM 10,80 +1,89%
DAX
Chart
DAX 12.363,50 -0,71%
TecDAX 2.559,25 -0,73%
EUR/USD 1,2393 -0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 13,22 +2,20%
RWE ST 16,21 +1,41%
LUFTHANSA 27,03 +1,35%
DAIMLER 70,88 -2,10%
THYSSENKRUPP 22,68 -1,56%
FMC 86,60 -1,50%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 241,27%
Commodity Capital AF 208,08%
Polar Capital Fund AF 93,12%
UBS (Lux) Equity F AF 91,29%
SQUAD CAPITAL SQUA AF 86,29%

mehr