Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
250.000 Besucher auf IAA

Nutzfahrzeugemesse 250.000 Besucher auf IAA

Die weltgrößte Nutzfahrzeugmesse IAA in Hannover hat bei ihrer diesjährigen Auflage erneut rund 250.000 Besucher angezogen. Damit liege die Schau etwa auf dem Niveau der Auflage von 2012.

Voriger Artikel
Schweinehalter unter Druck
Nächster Artikel
VW muss zwei Millionen Euro Bußgeld zahlen

IAA-Nutzfahrzeugmesse zählt eine Viertelmillion Besuche.

Quelle: dpa

Hannover . Die Zahl der Aussteller - sie kamen aus 45 Ländern - stieg um neun Prozent auf 2066. Einen neuen Höchstwert mit 59 Prozent habe der Anteil ausländischer Aussteller erreicht. Die größte Gruppe kam aus China mit 200 Teilnehmern (plus ein Drittel).
VDA-Präsident Matthias Wissmann betonte zum Abschluss am Donnerstag, der Branchentreff habe seinen Anspruch als technologische Weltleitmesse verteidigt. Nirgendwo sonst werde der Weg zu weiteren CO2-Einsparmöglichkeiten so greifbar.
Auf dem Messegelände hatten Aussteller wie Daimler, MAN, Volvo oder Scania ihre Konzepte für alternative Antriebe, Aerodynamik oder Leichtbau gezeigt. Daimler präsentierte einen Prototyp, der in zehn Jahren per Autopilot über Autobahnen fahren soll. Auch mit Schulungen oder mehr Informationen über Staus und Streckenprofile will die Branche dem Zukunftstrend begegnen: mehr Güterverkehr auf der Straße.

Zum Start der IAA hatte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt(CSU) freie Fahrt für die umstrittenen Riesenlaster gefordert. Zwei von ihnen könnten drei reguläre Lkw ersetzen. Zudem sagte Dobrindt zu, dass seine geplante Maut ohne Abstriche der Branche zugutekomme.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Niedersachsen

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 62,19 +1,56%
CONTINENTAL 170,84 +1,87%
DELTICOM 15,04 +0,05%
HANNO. RÜCK 91,29 +1,92%
SALZGITTER 23,46 -3,82%
SARTORIUS AG... 61,79 +3,36%
SYMRISE 57,88 +3,75%
TALANX AG NA... 26,09 +1,11%
TUI 10,68 +2,85%
VOLKSWAGEN VZ 109,77 +2,34%
DAX
Chart
DAX 9.499,00 +2,49%
TecDAX 1.563,00 +2,77%
EUR/USD 1,1043 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 12,81 +5,03%
DT. BÖRSE 74,25 +4,64%
FMC 76,68 +3,91%
Henkel VZ 105,60 -0,35%
BMW ST 66,16 -0,19%
DAIMLER 53,95 +0,26%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
AXA IM Fixed Incom RF 207,06%
Stabilitas PACIFIC AF 176,32%
Stabilitas GOLD+RE AF 143,92%
Danske Invest Denm AF 106,54%
Structured Solutio AF 103,54%

mehr