Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Niederländischer Premier steckt im Obama-Stau

Hannover Messe Niederländischer Premier steckt im Obama-Stau

Zu diplomatischen Verwerfungen wird der Vorgang wohl nicht führen - aber etwas delikat ist er dann doch. Der niederländischen Premier Mark Rutte musste am Montag auf seinen Besuch der Hannover Messe warten. Schuld waren die Absperrungen im Zusammenhang mit dem Obama-Rundgang.

Voriger Artikel
Conti-Tech nimmt 10 Milliarden-Umsatz ins Visier
Nächster Artikel
Eine Eisheizung spart Geld

Kam auch nicht durch: Premier Mark Rutte.

Quelle: Lex Van Lieshout

Hannover. Mit den umfangreichen Absperrungen auf dem Messegelände am Montagvormittag für den Besuch von US-Präsident Barack Obama haben die Sicherheitsbehörden nicht nur Tausende Manager auf Zeit kaserniert, sondern auch Staatenlenker. So hatte der niederländische Premier Mark Rutte, der am Morgen einen Gemeinschaftsstand heimischer Aussteller in Halle 4 besuchte, anschließend so seine Probleme, die Absperrungen zu überwinden. Rutte soll wenig erfreut gewesen sein. Man habe ihm jedoch kurzfristig möglich gemacht, seine Tour fortzusetzen, so ein Messe-Sprecher. Die Absperrungen im Zusammenhang mit Obama-Rundgang und -Rede hatten ganze Verkehrsachsen unpassierbar gemacht und viele Messegäste erzürnt.

Tausende Fotos sind während des Besuchs von US-Präsident Barack Obama in Hannover entstanden. Wir haben uns alle angesehen und die schönsten ausgesucht. Hier sind sie.

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
US-Präsident in Hannover

Versiegelte Gullys, abgesperrte Straßenzüge und Tausende Polizeibeamte im Dauereinsatz: Seit Wochen diskutiert Hannover über Sinn und Unsinn der enormen Sicherheitsvorkehrungen zum Besuch von Barack Obama. Viele Einwohner der Stadt halten den Aufwand für überzogen – und vor allem für zu teuer.

mehr
Mehr aus Niedersachsen

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 144,05 +0,65%
CONTINENTAL 214,20 +0,50%
TUI 14,83 -0,29%
SALZGITTER 41,23 +0,32%
HANNO. RÜCK 106,13 +0,27%
SYMRISE 64,97 +0,56%
TALANX AG NA... 34,15 +0,20%
SARTORIUS AG... 78,07 -0,34%
CEWE STIFT.KGAA... 79,72 +0,21%
DELTICOM 12,66 -1,48%
DAX
Chart
DAX 13.053,50 +0,49%
TecDAX 2.504,25 +0,37%
EUR/USD 1,1813 -0,28%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DAIMLER 69,32 +0,75%
VOLKSWAGEN VZ 144,05 +0,65%
CONTINENTAL 214,20 +0,50%
LINDE 172,98 +0,01%
ALLIANZ 196,06 +0,05%
E.ON 10,01 +0,08%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 223,09%
Commodity Capital AF 153,25%
Apus Capital Reval AF 119,90%
Allianz Global Inv AF 115,57%
WSS-Europa AF 114,82%

mehr