Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 14° Gewitter

Navigation:
Niedersachsens Autozulassungen schießen in die Höhe

Gegen den Trend Niedersachsens Autozulassungen schießen in die Höhe

Niedersachsens Automarkt hat sich im Juni gegen den Bundestrend prächtig entwickelt. Die Zahl der Neuzulassungen sei um mehr als 15 Prozent auf gut 32.000 gestiegen, teilte der Landesverband des Kfz-Gewerbes am Freitag mit.

Voriger Artikel
Edeka Minden schließt Lager in Sarstedt
Nächster Artikel
Jede vierte Bahnbrücke ist marode
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Hannover. Im selben Monat waren die Zahlen im Bund um 2 Prozent rückläufig. Mit Blick auf das gesamte Halbjahr liegt Niedersachsens Neuwagenmarkt 6,5 Prozent im Plus, in Deutschland insgesamt wurden im selben Zeitraum 2,4 Prozent mehr Autos zugelassen.

Der Präsident des Kfz-Gewerbes, Karl-Heinz Bley, erklärte das „überraschend hohe Plus“ im Juni mit einer Welle von Zulassungen der Hersteller sowie Vermieter und im Flottengeschäft. Privatkunden hätten in diesem Monat fast 8 Prozent weniger Autos zugelassen. Das Plus dürfte folglich auf außergewöhnlich viele Neuzulassungen aus dem Volkswagen-Konzern zurückgehen. Hersteller oder Händler melden viele Fahrzeuge zunächst selbst an, um sie anschließend mit Rabatt, Finanzierung oder Leasingvertrag abzugeben. In Wolfsburg übersteigen die Neuzulassungen in einem Jahr inzwischen den gesamten Fahrzeugbestand der Stadt.lr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VW-Betriebsversammlung
Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender von VW.

VW-Chef Martin Winterkorn will sich heute auf einer kurzfristig einberufenen Betriebsversammlung zur Belegschaft sprechen – und seine Sparpläne erläutern. Denn in der Belegschaft macht sich Unruhe breit.

mehr
Mehr aus Niedersachsen

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 60,36 -0,53%
CONTINENTAL 192,82 +0,11%
DELTICOM 15,56 -0,97%
HANNO. RÜCK 100,70 +0,61%
SALZGITTER 28,63 +6,77%
SARTORIUS AG... 248,20 +2,84%
SYMRISE 56,37 -0,67%
TALANX AG NA... 30,15 +0,23%
TUI 13,67 -0,99%
VOLKSWAGEN VZ 134,27 -2,44%
DAX
Chart
DAX 10.262,50 -0,68%
TecDAX 1.687,50 -0,26%
EUR/USD 1,1141 +0,05%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 19,77 +1,18%
INFINEON 13,48 +1,06%
BEIERSDORF 81,61 +1,05%
RWE ST 11,76 -2,47%
VOLKSWAGEN VZ 134,27 -2,44%
DT. BANK 16,06 -2,00%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Access Fund Vermög GF 3.056,30%
Access Fund Vermög GF 2.934,24%
Access Fund Vermög GF 2.844,35%
Access Fund Vermög GF 2.673,67%
AXA IM Fixed Incom RF 187,66%

mehr