Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nun klagt auch Syntellix gegen Maschmeyer

Medizintechnikfirma Nun klagt auch Syntellix gegen Maschmeyer

Nach dem Hauptaktionär Utz Claassen geht jetzt auch der Vorstand der Medizintechnikfirma Syntellix juristisch gegen den zweiten Großaktionär Carsten Maschmeyer vor. Das Unternehmen hat gegen Maschmeyer, zwei seiner Mitarbeiter, drei Rechtsanwälte und dessen Holding MM Familien KG eine Schadensersatzklage eingereicht.

Voriger Artikel
Gastronomie will Flüchtlinge beschäftigen
Nächster Artikel
Plant VW eine Batteriefabrik in Salzgitter?

BU

Quelle: Karlheinz Schindler

Hannover. Wegen „unerlaubter Handlungen, Verletzung aktienrechtlicher Treuepflichten und Organhaftung“ ergebe sich zunächst eine Forderung von circa 3,7 Millionen Euro, teilte Syntellix am Montag mit. Es könne aber auch noch mehr werden. Syntellix spricht von einer „systemisch organisierten Kampagne gegen das Unternehmen“.

Maschmeyer und Claassen machen sich gegenseitig schwere Vorwürfe und tragen ihren Streit um die Firma vor Gericht aus. Den Anfang machte eine Strafanzeige Maschmeyers gegen Claassen wegen angeblicher Untreue aufgrund eines Sponsorvertrages für Real Mallorca.

Claassen war dort bis Mitte des Jahres Präsident und Geldgeber. Die Staatsanwaltschaft Hannover sah aber keinen Grund für ein Ermittlungsverfahren. Claassen konterte mit einer Anzeige wegen falscher Verdächtigung, Vortäuschen einer Straftat und Verleumdung. Parallel laufen weitere Rechtshändel der beteiligten Personen.

Syntellix vertreibt Kompressionsschrauben aus einer Magnesiumlegierung, die sich im Knochen komplett abbauen und so eine zweite Operation überflüssig machen. Die Firma beschäftigt 30 Mitarbeiter und hat bei einem Umsatz von 700 000 Euro zuletzt einen Verlust von 2,3 Millionen Euro verbucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Niedersachsen

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 147,30 +0,10%
CONTINENTAL 186,07 -1,45%
TUI 13,08 -0,34%
SALZGITTER 35,94 +1,13%
HANNO. RÜCK 101,27 +0,05%
SYMRISE 57,52 -0,29%
TALANX AG NA... 31,85 +0,49%
SARTORIUS AG... 69,16 +1,04%
CEWE STIFT.KGAA... 78,89 +2,69%
DELTICOM 17,61 -1,10%
DAX
Chart
DAX 11.619,50 -0,09%
TecDAX 1.834,50 -0,07%
EUR/USD 1,0703 +0,40%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 12,11 +2,97%
DT. BANK 17,93 +1,50%
THYSSENKRUPP 23,88 +1,44%
CONTINENTAL 186,07 -1,45%
MÜNCH. RÜCK 176,09 -0,83%
LINDE 151,06 -0,63%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 167,79%
Structured Solutio AF 147,33%
Crocodile Capital MF 128,01%
Stabilitas GOLD+RE AF 105,76%
Morgan Stanley Inv AF 99,21%

mehr