Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Google fördert Verein aus Hannover mit 500.000 Euro
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Google fördert Verein aus Hannover mit 500.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 08.06.2018
Gregor und Monika Dehmel von „Politik zum Anfassen“ Quelle: Markus Mielek/Google LLC
Hannover

Google fördert den Verein „Politik zum Anfassen“ aus Isernhagen bei Hannover mit einer halben Million Euro. Der Suchmaschinenkonzern zeichnet im Rahmen seiner „Impact Challenge“ jährlich soziale Projekte aus. Dieses Jahr gewann die hannoversche Initiative den Sonderpreis für Demokratieförderung, wie Google am Freitag mitteilte.

Politik zum Anfassen betreibt zahlreiche Projekte, die das Interesse von Schülern an Politik wecken sollen. Google hob bei der Preisverleihung eine App hervor, mit der „junge Bürger sich auf unterhaltsame Weise an lokaler Politik beteiligen“ können. Gegründet wurde der Verein 2006 vom Ehepaar Monika und Gregor Dehmel: Sie war damals Ortsbürgermeisterin von Altwarmbüchen, er Ratsherr der Stadt Hannover. Vor Kurzem wurden sie auch vom Bundespräsidenten mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Mittlerweile hat der Verein zahlreiche Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer.

Von Christian Wölbert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende des VW-Konzerns Martin Winterkorn soll in der Diesel-Affäre vor dem Landgericht Stuttgart als Zeuge aussagen. Zunächst verlangt er jedoch Akteneinsicht.

08.06.2018

Der Aufsichtsrat beschließt eine vorzeitige Vertragsverlängerung. Die Bank steckt mitten in einem tiefgreifenden Umbau – und ihr jetziger Chef soll ihn noch zu Ende bringen.

10.06.2018

Der Mai 2018 ist der beste Mai für die VW-Kernmarke in ihrer Geschichte. Noch nie hat Volkswagen im Wonnemonat so viele Autos mit dem VW-Emblem abgeliefert.

07.06.2018