Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Schlechte Azubis sind Grund für Lokführermangel
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Schlechte Azubis sind Grund für Lokführermangel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 13.07.2011
Die Eisenbahngesellschaft Metronom macht einen schlechten Ausbildungsjahrgang für ihren Lokführermangel verantwortlich. Quelle: Nico Herzog (Archivbild)
Anzeige
Hamburg/Hannover

Wegen des Lokführermangels streicht Metronom derzeit Züge in Hamburg, Niedersachsen und Bremen aus dem Fahrplan, andere Verbindungen werden nur mit Bussen bedient. Hunderte Fahrgäste sind davon betroffen. Als weitere Ursachen für den Lokführermangel gelten die Ferienzeit und überdurchschnittlich viele Krankmeldungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Drogerie-Discounter Rossmann legt im ersten Halbjahr 2011 um 12 Prozent zu. Im Rennen um den Spitzenplatz in der deutschen Drogeriebranche holt der Burgwedeler Rossmann-Konzern immer schneller auf.

Lars Ruzic 12.07.2011

Das private Bahnunternehmen Metronom leidet unter akutem Lokführermangel. In Niedersachsen, Hamburg und Bremen sind bereits einige Fahrten ausgefallen – ein Zustand, der sich noch durch die gesamte Woche ziehen wird.

12.07.2011
Niedersachsen Stetig wachsende Autoverkäufe - VW setzt Rekordfahrt fort

Der Autobauer Volkswagen konnte auch im Juni die Auslieferungen seiner Autos wieder steigern. Zum ersten Mal hat VW damit in einem Halbjahr die Marke von 2,5 Millionen verkauften Autos geknackt. Extreme Absatzsteigerungen konnte das Unternehmen in Russland verzeichnen.

12.07.2011
Anzeige