Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Toll Collect testet Lkw-Maut auf B 6
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Toll Collect testet Lkw-Maut auf B 6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 12.10.2016
Mit Säulen wie diesen will Toll Collect die mautpflichtigen Fahrzeuge erfassen. Quelle: Toll Collect/Fotolia [M]
Anzeige
Sarstedt

Insgesamt sollen in zwei Jahren im ganzen Land rund 600 Säulen dieser Art bei Fahrzeugen und Gespannen ab 7,5 Tonnen überprüfen, ob deren Besitzer die Maut bezahlt haben.

Toll Collect stellt nach eigenen Angaben zunächst bis Ende dieses Jahres in jedem Bundesland eine solche Kontrollsäule auf. Die von Jenoptik entwickelten Anlagen - rund vier Meter hoch und in Blau gehalten - beanspruchen weniger Platz als die Stahlbrücken, von denen aus Toll Collect die Lastwagen auf Deutschlands Autobahnen überprüft. Zugleich sollen sie von Blitzern deutlich zu unterscheiden sein.

Das Unternehmen will Startschwierigkeiten wie bei der Autobahn-Maut unbedingt vermeiden. Damals war es im Testbetrieb immer wieder zu Problemen gekommen. Toll Collect, ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Telekom mit Daimler und der französischen Vinci-Gruppe, konnte den Starttermin der Maut nicht einhalten, was mehrere Spitzenmanager ihre Jobs kostete.

Ab 2018 wird auf rund 40 000 Kilometern Bundesstraße Maut für Lastwagen erhoben. Bislang sind nur die Autobahnen sowie einige wenige Bundesstraßen-Abschnitte mautpflichtig. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) rechnet mit zusätzlichen Einnahmen von rund 2 Milliarden Euro.

Von Tarek Abu Ajamieh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen Keine Ermittlung wegen Untreueverdacht - Pleite für Maschmeyer gegen Claassen

Die Strafanzeige von Carsten Maschmeyer gegen Utz Claassen ist ins Leere gelaufen. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat es abgelehnt, ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Untreue einzuleiten. 

Jens Heitmann 11.10.2016

Der Cornflakes-Hersteller Kellogg's will sein deutschlandweit einziges Produktionswerk in Bremen schließen. "Wir planen eine schrittweise Stilllegung von Juli 2017 bis Februar 2018", sagte ein Unternehmenssprecher am Montag und bestätigte damit einen Bericht des "Weser-Kuriers".

10.10.2016
Niedersachsen Umfrage der Industrie- und Handelskammer Hannover - Die Industrie verliert ihren Optimismus

Niedersachsens Unternehmen blicken skeptischer in die Zukunft als noch vor einigen Monaten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) – und steht damit im Gegensatz zu dem vor nicht einmal zwei Wochen veröffentlichten Ifo-Index, der für Deutschland eine Besserung des Geschäftsklimas ausgewiesen hatte.

Albrecht Scheuermann 07.10.2016
Anzeige