Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Verdi sondiert Tarifpilot-Übernahme
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Verdi sondiert Tarifpilot-Übernahme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 22.07.2015
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Sie will einen Euro mehr pro Stunde und sagt, die Offerte der Arbeitgeber entspreche nur 22 Cent Plus. Zudem will Verdi, dass der Tarifvertrag in der ganzen Branche allgemeinverbindlich wird. Jüngst hatte ein Pilotabschluss in Süddeutschland Tempo in den bundesweiten Streit gebracht, viele Länder übernahmen den Kompromiss bereits. Er regelt 2,5 Prozent Plus für dieses und 2 Prozent für das nächste Jahr. Auch Niedersachsen könnte am Donnerstag in Runde drei darauf einschwenken.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen Laborzulieferer rechnet mit 12 Prozent - Sartorius erhöht Wachstumsprognose

Nach einem starken ersten Halbjahr hat der Labor- und Pharmazulieferer Sartorius seine Wachstums- und Ertragsprognose für 2015 angehoben. Das Unternehmen rechne jetzt mit einem wechselkursbereinigten Umsatzwachstum von 12 Prozent (bisher 6 bis 9 Prozent), teilte eine Sprecherin am Dienstag mit.

21.07.2015
Niedersachsen Verhandlungen mit IG Metall - Conti macht Druck in Gifhorn

Continental und IG Metall kommen bei den Verhandlungen über den Jobabbau im Werk Gifhorn nicht voran. Ursprünglich sollte eine Lösung vor den Sommerferien gefunden werden, Montag haben sich beide Seiten nach einer weiteren Runde in Hannover auf die zweite Augusthälfte vertagt.

24.07.2015

Beim Volkswagen-Konzern ist die Halbjahresbilanz für die Verkäufe ins Minus gerutscht. Nachdem die Auslieferungen wegen Rückgängen im April und Mai auf Fünfmonatssicht bereits nur noch stagniert hatten, zog ein deutliches Juni-Minus von 4,3 Prozent Europas größten Autobauer nun nach sechs Monaten sogar auf Talfahrt.

17.07.2015
Anzeige