Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Wohnungswirtschaft kündigt Bau-Offensive an
Nachrichten Wirtschaft Niedersachsen Wohnungswirtschaft kündigt Bau-Offensive an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 09.09.2015
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Göttingen

Das kündigte Verbandsdirektor Heiner Pott am Mittwoch in Göttingen an. Der Verband will bei der Unterbringung von Flüchtlingen und Zuwanderern durch raschen Neubau helfen, sagte Pott. Dazu seien aber auch mehr öffentliche Wohnraumförderung, beschleunigte Planungsverfahren und ein Aussetzen baurechtlicher Anforderungen hilfreich.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Sonderprogramm will das Land Niedersachsen dem Wohnungsmangel in den Zentren begegnen. „Wir gehen mit einem 400-Millionen-Programm über die N-Bank an den Markt“, sagte Sozialministerin Cornelia Rundt der HAZ. 

Michael B. Berger 08.09.2015

Die Lebensmittelbranche scheut eine umfassende Pflicht für eine Herkunftskennzeichnung: Zu teuer, zu aufwendig, heißt es. Doch der Bremerhavener Tiefkühlkosthersteller Frosta hat diese schon umgesetzt und dafür bereits viel Lob erhalten.

08.09.2015
Niedersachsen Geplanter Jobabbau in Gifhorn - IG Metall droht Conti mit Arbeitskampf

Bei Continental in Gifhorn droht die IG Metall mit Arbeitskampf / Konzern will Arbeitszeit verringern

Lars Ruzic 10.09.2015
Anzeige