Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
CeBIT 2012 CeBIT: Die Highlights am Familientag
Nachrichten Wirtschaft Themen CeBIT 2012 CeBIT: Die Highlights am Familientag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 10.03.2012
Am Sonnabend ist Familientag auf der CeBIT. Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Hannover

Alle werden Brillenträger: Im Übergang von Halle 15 zu Halle 16 können Kinofreunde ihr dreidimensionales Wunder erleben. In der Sonderschau „Next Level S3D“sind nicht nur jede Menge 3-D-Fernsehgeräte, -Bildschirme und -Projektoren zu sehen, es gibt auch ein Kino mit neuester Raumbildtechnik. Brille auf: In den knapp zehnminütigen Vorführungen sind unter anderem Kino-Vorschauen aktueller 3-D-Filme wie „Men in Black 3“ oder „Ice Age 4“ zu erleben. Kleiner Haken: Das Kino hat nur Platz für 44 Messebesucher, Wartezeiten sind wahrscheinlich.

Schön geformt: Die Freunde des schönen Scheins werden an Halle 18 ihre Freude haben. Über 1200 Produkte aus alles Lebensbereichen sind dort ausgestellt. Und alle haben sie in diesem Jahr den international renommierten iF-Design-Award gewonnen. Ob Sportbekleidung, Autos, Essbesteck oder Duschhocker – moderne Formgebung erfasst sie alle.

Experimentierfeld: Wer die Zukunft erleben möchte, sollte seine Schritte in Halle 26 lenken. Dort sind nicht nur zahlreiche Roboter zu finden, von denen der eine oder andere auch für ein Schwätzchen mit Messebesuchern zu haben ist. Auch Forschungsinstitute und Hochschulen beweisen, wie überraschend die Ergebnisse ihres Tuns sein können. Die ganze Halle ein einziges Experimentierfeld.

Ausprobieren erwünscht: Neueste Smartphones, Tablet-Computer und andere Rechner stehen reichlich zum Ausprobieren bereit. Beispielsweise 200 Acer-Laptops und Acer-Predator-Rechner sowie Iconia-Tablets in Halle 22, Ultrabooks von sechs verschiedenen Herstellern bei Intel in Halle 23, Samsungs Produktpalette inklusive Windows-Tablet Slate 7 in Halle 2 (Stand E 30) und aktuelle Produkte von Motorola, Nokia und Blackberry bei der Deutschen Telekom in Halle 4.

Intel Extreme Masters: Von 9 Uhr an tragen die besten „E-Sportler“ der Welt ihre Meisterschaft in Halle 23 aus. Das Finale der Intel Extreme Masters wird in den Disziplinen „Counter-Strike 1.6“, „League of Legends“ und „Starcraft 2“ bestritten. Für Zuschauer ist wie immer reichlich Platz in der Halle. „E-Sport“-Star Homer J kommt um 16 Uhr an den Eset-Stand in Halle 12.

Gründer unter sich: Auf der CeBIT wird viel von Zukunft geredet – die Leute, die sie gestalten wollen, findet man geballt in Halle 16. Dort sind 50 Jungunternehmer versammelt, die sich im Wettbewerb CODE_n qualifiziert haben. Das Spektrum der Geschäftsideen ist buchstäblich grenzenlos. Transfluent wurde in Finnland gegründet und hat ein Netzwerk mit 15.000 professionelle Übersetzen aufgebaut. Ein Korruptionswarnmelder kommt aus Singapur und ein System für Telemedizin aus Russland.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die CeBIT 2012 klingt am Sonnabend mit einem Familientag aus – und viele nutzen ihn für einen Ausflug zur Computermesse. Videospiele und Smartphones stehen bei den Jugendlichen dabei hoch im Kurs, die Erwachsenen holen sich Anregungen für die Arbeit.

Stefanie Nickel 10.03.2012
CeBIT 2012 "Mehr als 300.000 Besucher" - Positives Fazit für die CeBIT

Die CeBIT-Aussteller reisen am Sonnabendabend hochzufrieden aus Hannover ab. Es sei eine „sehr, sehr erfolgreiche“ Messe gewesen, sagte der Präsident des Branchenverbandes Bitkom, Dieter Kempf, und berichtete von „positiven, um nicht zu sagen euphorischen Kommentaren“.

Stefan Winter 10.03.2012
CeBIT 2012 Informationstechnik erobert das Auto - Der Smart für das Phone

In der Autobranche hatte man ein fest gefügtes Weltbild: Der beste Freund des Menschen ist das Auto. Es geriet ein wenig ins Wanken, als Daimlers Designer die Kundschaft nach ihren Vorlieben fragten und von einer Dame in Kalifornien die Antwort bekamen: „Mein bester Freund ist mein iPhone“ – und der muss immer dabei und stets ansprechbar sein.

08.03.2012

Die CeBIT 2012 klingt am Sonnabend mit einem Familientag aus – und viele nutzen ihn für einen Ausflug zur Computermesse. Videospiele und Smartphones stehen bei den Jugendlichen dabei hoch im Kurs, die Erwachsenen holen sich Anregungen für die Arbeit.

Stefanie Nickel 10.03.2012
CeBIT 2012 "Mehr als 300.000 Besucher" - Positives Fazit für die CeBIT

Die CeBIT-Aussteller reisen am Sonnabendabend hochzufrieden aus Hannover ab. Es sei eine „sehr, sehr erfolgreiche“ Messe gewesen, sagte der Präsident des Branchenverbandes Bitkom, Dieter Kempf, und berichtete von „positiven, um nicht zu sagen euphorischen Kommentaren“.

Stefan Winter 10.03.2012
CeBIT 2012 Informationstechnik erobert das Auto - Der Smart für das Phone

In der Autobranche hatte man ein fest gefügtes Weltbild: Der beste Freund des Menschen ist das Auto. Es geriet ein wenig ins Wanken, als Daimlers Designer die Kundschaft nach ihren Vorlieben fragten und von einer Dame in Kalifornien die Antwort bekamen: „Mein bester Freund ist mein iPhone“ – und der muss immer dabei und stets ansprechbar sein.

08.03.2012
Anzeige