Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Deutschland und die Krise
10. Oktober 2008: Experteninterview

Die Ursache der Finanzkrise sieht EZB-Chefvolkswirt JÜRGEN STARK auch in den Gehaltssystemen für Topmanager. Die Notenbanken warnten vergeblich.

mehr
9. Oktober 2008: Notbremse

Es wäre der größte Börsengang seit Langem in Deutschland gewesen. Doch wegen der Finanzmarktkrise haben Bundesregierung und Deutsche Bahn (DB) die für den 27. Oktober geplante Teilprivatisierung der DB Mobility Logistics AG verschoben – auf unbestimmte Zeit.

mehr
13. Oktober 2008: Kabinettsbeschluss

Mit einer in der Nachkriegsgeschichte einmaligen Rettungsaktion sichert die Bundesregierung die Bankenwirtschaft gegen die Finanzkrise ab.

mehr
3. November 2008: Ja zu Staatshilfe

Immer mehr Banken in Deutschland greifen nach der helfenden Hand des Staates. Als erste große Privatbank kündigte am Montag die Commerzbank an, das Rettungspaket des Bundes in Anspruch zu nehmen.

mehr
5. November 2008: Konjunkturpaket

Mit zusätzlichen 12 Milliarden Euro will die Bundesregierung in den kommenden beiden Jahren Investitionen in Höhe von 50 Milliarden Euro anstoßen, um den Konjunkturabschwung aufzuhalten.

mehr
13. November 2008: Schwächephase

Deutschland steckt erstmals seit fünf Jahren wieder in einer Rezession. Die Wirtschaftsleistung sackte im dritten Quartal 2008 sogar deutlicher ab als erwartet.

mehr
13. Dezember 2008: Kreditwirtschaft

Trotz umfangreicher Garantien kommt das Kreditgeschäft unter den Instituten nicht in Gang.

mehr
8. Januar 2009: Milliardenhilfe

Die Commerzbank ist künftig zu einem Viertel in staatlicher Hand. Der Bund hilft der zweitgrößten deutschen Privatbank mit einer weiteren Eigenkapitalspritze in Höhe von zehn Milliarden Euro.

mehr
13. Januar 2009: Konjunkturpaket II

Mit dem größten Konjunkturpaket der Nachkriegsgeschichte will die Große Koalition dem drohenden Wirtschaftsabschwung begegnen.

mehr
14. Januar 2009: Wer profitiert

Christ- und Sozialdemokraten loben ihr zweites Konjunkturprogramm und versprechen damit großzügige Entlastungen für alle Bundesbürger.

mehr
18. Februar 2009: Verstaatlichung

Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur weiteren Stabilisierung des Finanzmarktes gebilligt. Mit ihm solle die Grundlage für eine Rettung der angeschlagenen Hypo Real Estate AG (HRE) geschaffen werden.

mehr
Zwischenbilanz
"Niedersachsen ist mustergültig aufgestellt": Ministerpräsident Christian Wulff.

Die Landesregierung hat am Montag eine positive Zwischenbilanz des im Februar entworfenen und im Sommer beschlossenen Konjunkturprogramms gezogen: 3366 Projekte seien begonnen worden

mehr
2 4

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

VOLKSWAGEN VZ 130,37 +0,67%
CONTINENTAL 194,17 +2,29%
TUI 14,61 +1,11%
SALZGITTER 37,36 -0,83%
HANNO. RÜCK 105,82 +0,69%
SYMRISE 61,85 +1,87%
TALANX AG NA... 35,66 +0,27%
SARTORIUS AG... 83,26 +0,79%
CEWE STIFT.KGAA... 74,25 -0,52%
DELTICOM 13,83 +0,60%
DAX
Chart
DAX 12.294,50 +0,96%
TecDAX 2.268,50 +0,53%
EUR/USD 1,1700 -0,31%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 20,28 +3,24%
SIEMENS 113,07 +2,66%
CONTINENTAL 194,17 +2,29%
DT. TELEKOM 15,65 -0,45%
Henkel VZ 113,32 -0,16%
BEIERSDORF 89,74 -0,04%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 125,26%
Crocodile Capital MF 102,07%
Allianz Global Inv AF 99,51%
Apus Capital Reval AF 89,18%
WSS-Europa AF 87,66%

mehr