Menü
Anmelden
Nachrichten Wirtschaft Themen VW/Porsche

Autobranche

Volkswagen steigt mit 1,7 Milliarden Euro bei dem japanischen Autobauer Suzuki ein. Mit der langfristigen strategischen Partnerschaft will VW sein Geschäft auf dem asiatischen Markt stärken.

mehr
Fusion

Die Aktionäre von Europas größtem Autobauer Volkswagen haben dem Vorstand grünes Licht für eine milliardenschwere Kapitalerhöhung gegeben. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff bewerte dies als wichtige Weichenstellung: „Das ist ein bedeutender Meilenstein für Niedersachsen.“

mehr
9. Oktober 2009

Der norwegische Pensionsfonds übt als erster größerer Investor heftige Kritik an der im Juli vereinbarten Fusion von Volkswagen und Porsche.

mehr
26. September 2009

Das Land Niedersachsen als zweitgrößter VW-Aktionär hat sich gegen eine Umbenennung des Volkswagen-Konzerns im Zuge der Integration von Porsche ausgesprochen. „Die Landesregierung ist mit dem Namen Volkswagen AG sehr zufrieden“, sagte Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) in Hannover.

mehr
24. September 2009

Der neue VW-Großaktionär Katar soll künftig zwei Sitze im Aufsichtsrat des Autobauers erhalten. Aus Kreisen der niedersächsischen Landesregierung verlautete am Donnerstag, es gebe keinen Konflikt zwischen VW und dem Emirat über die Zahl der Sitze im Kontrollgremium.

mehr
03. September 2009

Porsche und VW haben einen neuen Großaktionär. Das Emirat Katar hat in den vergangenen Tagen seinen Einstieg bei den beiden Autobauern perfekt gemacht.

mehr
20. August 2009

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen den früheren Porsche-Chef Wendelin Wiedeking wegen des Verdachts auf Marktmanipulation und der unbefugten Weitergabe von Insiderinformationen.

mehr
19. August 2009

Katar hat dem Autobauer Porsche einem Medienbericht zufolge ein großes Paket von Optionen auf VW- Vorzugsaktien abgekauft.

mehr
1 3 4
Anzeige