Volltextsuche über das Angebot:

14°/ 5° wolkig

Navigation:
Übersicht
Gründungsmonitor 2015
Die meisten Gründer gehen in den Metropolen an den Start: Vor allem in den Bereichen Softwareengineering und Unternehmensberatung sind die Zahlen gestiegen.

In Deutschland haben zuletzt wieder mehr Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Die Zahl der Gründungen stieg im vergangenen Jahr um etwa 47 000 auf 915 000, wie die staatliche Förderbank KfW am Dienstag bei der Vorlage ihres Gründungsmonitors 2015 berichtete.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Service-Dienstleister
Lohnerhöhung nicht weitergegeben? ZTE-Mitarbeiter im Ausstand.

Mitarbeiter der ZTE Services Deutschland haben am Dienstag auch mit einem Warnstreik gegen die Tarifpolitik der Firmenführung protestiert. Das Unternehmen ist Service-Dienstleister im Mobilfunk und betreibt beispielsweise das Netz von E-Plus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Rabattmodell
Das Angebot richtet sich an die rund 6 Millionen Inhaber der Shell-Rabattkarte ClubSmart.

Eigentlich sollte die Markttransparenzstelle des Bundeskartellamtes dem Verbraucher die billigste Tankstelle aufzeigen. Nun nutzen auch Anbieter die offiziellen Daten, um sich im Wettbewerb zu profilieren

mehr
„Coworking Toddler“
Die Anwältin Sandra Runge möchte das Projekt "Coworking Toddler" mit weiteren Partnern in Berlin realisieren.

„Cowork Spaces“ - so heißen die hippen Gemeinschaftsbüros in den Großstädten. Nun gibt es ein neues Projekt in Berlin: Das Kleinkind darf mit in die Laptopzone. So viele Eltern auf einem Haufen, kann das gutgehen?

mehr
Einkaufsbüro wird eröffnet

Rollt der neue ICE aus China ein? Die Deutsche Bahn sucht die Zusammenarbeit mit asiatischen Zugherstellern. "In drei bis fünf Jahren kann Asien und speziell China eine Schlüsselfunktion im Einkauf von Zügen und Ersatzteilen für die Deutsche Bahn erlangen", sagte Bahn-Technikvorstand Heike Hanagarth.

mehr
Tarifkonflikt

Erneuter Warnstreik: Beschäftigte der Deutschen Post in Niedersachsen und Bremen sind erneut in den Ausstand getreten. Das teilte die Gewerkschaft Verdi am Dienstagmorgen in Hannover mit. Dadurch werde es landesweit zu Beeinträchtigungen bei der Postzustellung kommen.

mehr
Deckelung der Preise
Foto: Die neue Miete darf durch die Mietpreisbremse maximal zehn Prozent über dem ortsüblichen Niveau liegen.

Vor allem in Groß- und Unistädten ist ein Umzug Luxus. Vermieter erhöhen bei neuen Verträgen kräftig die Preise – mit der Mietpreisbremse soll damit Schluss sein. Doch viele Länder lassen sich Zeit bei der Einführung. In Niedersachsen ist der Start wohl erst für 2016 geplant.

mehr
Auch Niedersachsen betroffen
Foto: „Klar ist: 2018 sind dann auch alle lästigen Funklöcher geschlossen“: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt setzt auf zusätzliche Frequenzen.

Neue Mobilfunkfrequenzen werden versteigert: Der Bund hofft auf Milliardeneinnahmen, die Kunden auf eine lückenlose Abdeckung. Mit den zusätzlichen Frequenzen sollen die Anbieter die letzten Funklöcher im Land schließen. Auch Niedersachsen ist von Funklöchern betroffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Internetveröffentlichung von Steuer-Verdächtigen
Foto: Symbolbild

Die Schweizer Steuerverwaltung veröffentlicht die Namen verdächtiger ausländischer Bankkunden im Internet - um diese über Ermittlungen ihrer heimischen Behörden zu informieren, wie es heißt. Deutsche Finanzminister wundern sich.

mehr
Veröffentlichung im Netz
Foto: Symbolbild

Die Schweiz als Steuerparadies: Seit die Fahnder durch den Kauf von Bankdaten-CDs in der Vorhand sind, ist es für Steuerhinterzieher dort brenzlig geworden. Immerhin konnten sie bisher hoffen, dass ihre Namen nicht öffentlich bekannt werden. Doch auch das ist nun vorbei.

mehr
Sackgasse statt Traumjob
Foto: Ein Blick in das Cockpit des neuen Boeing 747-8-Flugsimulators.

Unter den Flugschülern der Lufthansa macht sich Frust breit. Kurz vor der Festanstellung bremst das Unternehmen den Nachwuchs aus, weil der Bedarf überschätzt wurde.

mehr
Athen am finanziellen Abgrund
Foto: Premier Alexis Tspiras (r.) und Innenminister Minister Nikos Voutsis.

Der Schuldenstreit der Europäer mit den Griechen gewinnt wieder an Dramatik. Nur noch wenige Wochen, dann läuft das aktuelle Hilfsprogramm aus. Athen braucht dringend frische Kredite, denn die Regierung kann nicht mal mehr fällige Schulden zurückzahlen.

mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 55,81 -0,88%
CONTINENTAL 214,45 -1,68%
DELTICOM 23,23 +8,54%
HANNO. RÜCK 89,90 -1,18%
SALZGITTER 33,97 -0,15%
SARTORIUS AG... 162,13 +0,70%
SYMRISE 57,24 -1,08%
TALANX AG NA... 27,97 -1,35%
TUI 16,33 -1,74%
VOLKSWAGEN VZ 226,52 -1,49%
DAX
DAX 11.657,00 +0,27%
TecDAX 1.713,50 +0,20%
EUR/USD 1,0913 +0,35%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

HENKEL 109,01 +1,25%
DT. POST 28,92 -0,26%
SAP 67,45 -0,68%
E.ON 13,61 -3,15%
DT. TELEKOM 15,83 -2,92%
DT. BANK 28,12 -2,39%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
DekaLux-BioTech CF AF 224,36%
SEB Concept Biotec AF 221,53%
ESPA Stock Biotec AF 220,51%
DWS Biotech AF 219,87%
PPF CP Global BioP AF 208,43%

mehr

Wirtschaftszeitung bestellen
HAZ-Wirtschaftszeitung kostenfrei bestellen

Sie interessieren sich für die gedruckte Version der HAZ-Wirtschaftszeitung und möchten keine Ausgabe verpassen. Dann bestellen Sie hier Ihr Exemplar.mehr

Anzeige