Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 15° Gewitter

Navigation:
Übersicht
Mindestlohn-Urteil
Foto: Keine Einkommensverbesserung durch den Mindestlohn: Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld können verrechnet werden, um die gesetzliche Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde zu erreichen.

Zehntausende Geringverdiener werden enttäuscht sein: Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts können Sonderzahlungen auf den Mindestlohn angerechnet werden. Die Verbesserungen durch die 8,50 Euro pro Stunde fallen dann eher gering aus.

  • Kommentare
mehr
Bezahlsender führt Tagestickets ein
Foto: Spieltage der Fußball-Bundesliga lassen sich ab der Saison 2016/17 bei Sky auch einzeln buchen.

Der Bezahlsender Sky ändert seine Preispolitik. Ab nächster Saison lassen sich Bundesliga-Spieltage auch einzeln buchen – ohne Abo. Dasselbe wird für Spieltage der Champions League und Rennen der Formel 1 gelten.

  • Kommentare
mehr
1850 Jobs fallen weg
Foto: Microsoft reagiert auf die Erfolglosigkeit seiner Smartphones mit einem weiteren massiven Stellenabbau.

Microsoft hat sich mit der teuren Nokia-Übernahme keine starke Position im Smartphone-Markt erkaufen können. Jetzt wird die Handy-Sparte noch einmal gestutzt. Man sei aber weiter im Geschäft, beteuert der Konzern. Die Gewerkschaft befürchtet dagegen: Die Produktion wird eingestellt.

  • Kommentare
mehr
Pläne der EU-Kommission
Foto: Onlineshopping: Verbraucher sollen nach dem Willen der EU-Kommission überall in Europa online einkaufen können.

In den Niederlanden ist der Kühlschrank billiger – aber der Händler sperrt Kunden aus Deutschland. So etwas soll nach Plänen der EU-Kommission nicht mehr vorkommen. Über Disneyland Paris sollte sich bald auch niemand mehr beschwerden.

  • Kommentare
mehr
Energiewende
Wartungsarbeiten Windkraftanlage Mitarbeiter vom Windkraftbauer Enercon demontieren am 25.05.2016 eine Rotornabe bei Wartungsarbeiten auf einem Feld bei Gestorf in der Region Hannover (Niedersachsen).

Aus Sorge um Arbeitsplätze, Subventionen und die Energiewende hat die Branche eine bundesweite Protestpause organisiert. Die Beteiligten wollen einen weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien.

  • Kommentare
mehr
Konsumklima
Foto: Nach einer Phase eher gedämpften Optimismus blicken deutsche Verbraucher wieder zuversichtlicher in die Zukunft.

Noch Ende 2015 sah alles nach einer stärkeren Eintrübung der Verbraucherstimmung aus. Inzwischen herrscht in vielen deutschen Haushalten wieder Optimismus. Der Aufwärtstrend beim Konsumklima zum Frühjahrsbeginn hat sich zuletzt fortgesetzt.

  • Kommentare
mehr
Laut Stiftung Warentest und ADAC
Foto: Wie sicher Fahrradhelme für Kinder sind, haben die Stiftung Warentest und der ADAC geprüft.

19 Fahrradhelme für Kinder haben die Stiftung Warentest und der ADAC unter die Lupe genommen. Für die meisten gab es gute Noten – vier Modelle fielen mit "mangelhaft" durch den Test. Die Sicherheit hat allerdings ihren Preis.

mehr
Uber-Konkurrent

Im Zuges eines geplanten Umbaus steigt Volkswagen mit 267 Millionen Euro (300 Mio Dollar) bei der Taxi-App Gett ein. Mit einer "signifikanten Beteiligung" ebne Volkswagen damit den Weg für neue Mobilitätskonzepte, teilte der Konzern am Dienstag in Wolfsburg mit. Gett ist den Angaben zufolge in mehr als 60 Städten weltweit aktiv. 

  • Kommentare
mehr
Offerte zu niedrig
Foto: Der US-Saatgutriese Monsanto lehnt die 62 Milliarden Dollar schwere Übernahmeofferte von Bayer ab.

Der US-Agrarchemiekonzern Monsanto lehnt das Übernahmeangebot von Bayer in Höhe von 55 Milliarden Euro ab. Zu wenig, sagen die Amerikaner und lassen die Leverkusener abblitzen – zunächst.

  • Kommentare
mehr
Büros durchsucht
Foto: Wegen des Verdachts auf Steuerbetrug haben französische Ermittler Büros des US-Internetkonzerns Google in Paris durchsucht.

Sie kamen in den Morgenstunden: Französische Ermittler haben Büros des US-Internetkonzerns Google in Paris durchsucht. Sie gehen dem Verdacht auf Steuerbetrug nach.

  • Kommentare
mehr
Anstieg in Niedersachsen
Der Missbrauch beim Einsatz von Leiharbeitern und Werkvertrags-Beschäftigten hat aus Sicht des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) in Niedersachsen zugenommen.

Die Zahl der Leiharbeiter in Niedersachsen hat sich seit Einführung von Hartz IV mehr als verdreifacht. 2015 waren rund 92 000 Menschen mit einem solchen Vertrag beschäftigt. 2003, als die Hartz IV-Gesetze beschlossen wurden, waren es nur knapp 27 000. Diese Zahlen hat am Dienstag der Deutsche Gewerkschaftsbund in Hannover (DGB) präsentiert.

  • Kommentare
mehr
Stiftung Warentest und ADAC
Foto: "Die Kindersitze werden immer besser" – so positiv lautet das Fazit des ADAC nach dem aktuellen Test von 26 Kindersitzen.

26 Kindersitze wurden im aktuellen Test von ADAC und Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Der überwiegende Teil schneidet sehr gut ab. "Die Kindersitze werden immer besser", lautet daher auch das Gesamt-Fazit des ADAC. Allerdings: Zwei Sitze fallen im Test durch.

  • Kommentare
mehr

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 60,62 -0,61%
CONTINENTAL 192,12 +0,28%
DELTICOM 15,53 -0,06%
HANNO. RÜCK 101,14 +0,51%
SALZGITTER 27,29 +1,53%
SARTORIUS AG... 242,08 -0,09%
SYMRISE 56,53 +0,43%
TALANX AG NA... 29,98 -0,20%
TUI 13,85 +0,41%
VOLKSWAGEN VZ 136,37 +0,74%
DAX
Chart
DAX 10.330,00 +0,42%
TecDAX 1.698,50 +0,49%
EUR/USD 1,1119 +0,04%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE ST 12,08 +1,16%
DAIMLER 61,30 +1,12%
DT. POST 26,78 +0,83%
DT. BÖRSE 79,05 +0,06%
LINDE 133,75 +0,07%
BAYER 85,73 +0,14%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Access Fund Vermög GF 3.056,30%
Access Fund Vermög GF 2.934,24%
Access Fund Vermög GF 2.844,35%
Access Fund Vermög GF 2.673,67%
AXA IM Fixed Incom RF 187,66%

mehr