6°/ 1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Wegen Hygieneverstößen
Burger King kündigt 89 Verträge deutscher Filialen.

Nach dem Wirbel um Hygieneverstöße und schlechte Arbeitsbedingungen greift die Fastfood-Kette Burger King durch: Der größte deutsche Franchise-Nehmer Yi-Ko Holding müsse den Betrieb in allen 89 Burger-King-Restaurants einstellen.

mehr
Tag der niedersächsischen Wirtschaft
Zweifel am Sinn der hohen Ausgaben für die Energiewende: Hermann Albers, Präsident des Bundesverbandes Windenergie, EWE-Chef Werner Brinker, HAZ-Chefredakteur und Moderator Hendrik Brandt, Wirtschaftsminister Olaf Lies und Carl van Dyken, Geschäftsführer der Nordenhamer Zinkhütte, (v. l.) diskutieren beim niedersächsischen Tag der Wirtschaft.

Die Stimmung in der Wirtschaft könnte besser sein. In dieser Analyse sind sich die Landesregierung und die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) noch einig - über die Ursachen indes gehen die Meinungen deutlich auseinander. Ministerpräsident Stephan Weil pries die Energiewende als „gigantisches“ Investitionsprogramm.

mehr
Deutsche Bank
In Frankfurt rüstet man sich für strengere Auflagen.  Foto: dpa

Die Deutsche Bank kommt bei der Stärkung ihrer Kapitaldecke schneller voran als gedacht. Noch in dieser Woche dürfte Deutschlands größtes Geldhaus sein Ziel erreichen, neuartige Anleihen für den Krisenfall im Gesamtvolumen von 5 Milliarden Euro zu begeben - ein Jahr früher als gedacht.

mehr
Nokia stellt neues Tablet vor
„Sie hätten nicht falscher liegen können“: Nokia-Produktchef Sebastian Nystöm.

Nokia stellt einen neuen Tablet-Computer vor – er erinnert stark an das iPad Mini. Sein Display ist mit einer Diagonale von 7,9 Zoll genauso groß wie beim „Original“, an der Unterseite findet sich die bekannte Lautsprecher-Perforation.

mehr
Spitzengespräch gescheitert
GDL und EVG streiten darüber, welche Gewerkschaft für welche Berufsgruppen bei der Bahn Tarifverhandlungen führen soll.

Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat das Spitzengespräch mit der Deutschen Bahn und der konkurrierenden Lokführergewerkschaft GDL für gescheitert erklärt.

mehr
Car-Sharing und Fahrdienste boomen
Foto: Autovermieter Sixt macht mit seinem Car-Sharing-Unternehmen „DriveNow“ früher als gedacht Gewinne.

Wer selbst fahren will, kauft sich ein Auto. Wer gefahren werden will, ruft ein Taxi. So einfach war Mobilität bis vor ein paar Jahren. Durch Car-Sharing und alternative Fahrdienste wie Uber & Co hat sich der Markt im Zeitraffer gewandelt.

mehr
Gericht urteilt über Zeugnissprache
Foto: Arbeitszeugnis zwischen den Zeilen: Hinter wohlwollenden Formulierungen können sich negative Einschätzungen verbergen.

Arbeitszeugnisse belegen meist verschlüsselt, was wir im Job leisten - oder nicht. Welche Formulierung für eine durchschnittliche Leistung steht, darüber muss jetzt das Bundesarbeitsgericht entscheiden.

mehr
Öldienstleister
Qualitätskontrolle bei Baker Hughes in Celle. Das Unternehmen beschäftigt an dem niedersächsischen Standort rund 1550 Experten für Bohr- und Messsysteme.

In der amerikanischen Ölindustrie kommt es zu einer Riesenfusion. Der auf Dienstleistungen rund um die Ölförderung spezialisierte Halliburton-Konzern will für knapp 35 Milliarden Dollar (28 Milliarden Euro) den kleineren Konkurrenten Baker Hughes übernehmen.

mehr
Autoindustrie
Produktion bei Johnson Controls in Hannover. Der Autobatteriehersteller fügt hier aus Amerika gelieferte Teile von Lithium-Ionen-Batterien zusammen.

Die deutsche Autoindustrie beerdigt reihenweise Batterieprojekte für Elektroautos. Jüngstes Beispiel ist der Daimler-Konzern, der die Fertigung von Batteriezellen bei der Tochter Li-Tec im sächsischen Kamenz zum Ende nächsten Jahres schließen will.

mehr
Früherer Topmanager
Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff bleibt zunächst weiter in Untersuchungshaft.

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff bleibt zunächst weiter in Untersuchungshaft. Erst im Laufe der Woche will das Landgericht Essen über eine mögliche Aussetzung des Haftbefehls gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor entscheiden.

mehr
Zentrallager betroffen
Streik bei KiK: Etwa 500 Beschäftigte des Zentrallagers im nordrhein-westfälischen Bönen wurden aufgerufen, ihre Arbeit am Montag von 4.00 bis 24.00 Uhr niederzulegen.

Beim Textil-Discounter KiK hat die Gewerkschaft Verdi am Montagmorgen zum Streik aufgerufen. Betroffen ist das Zentrallager in Bönen. Von dort werden alle KiK-Filialen in Deutschland beliefert.

mehr
Monsterbacke
Ist Ehrmann mit der Werbung für seinen Kinderquark „Monsterbacke“ zu weit gegangen? Das BGH prüft die Sache.

Die Verpackung ist bunt, der Inhalt süß. Doch wie weit dürfen die Hersteller mit ihrer Werbung für Kinderquark gehen? Das prüft der BGH am Montag.

mehr
Anzeige

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE Stiftung &... 51,53 -1,04%
CONTINENTAL 169,98 +1,56%
DELTICOM 20,07 -1,89%
HANNO. RÜCK 71,11 +1,29%
SALZGITTER 27,93 -0,77%
Sartorius VZ 94,68 -0,34%
SYMRISE 49,19 +1,14%
Talanx AG 24,92 -1,05%
TUI 13,17 -0,19%
VOLKSWAGEN VZ 183,34 +1,81%
DAX
DAX 9.881,50 +0,21%
TecDAX 1.341,50 +0,06%
EUR/USD 1,2479 +0,04%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

RWE 28,04 +2,94%
E.ON 13,87 +2,46%
DT. BANK 26,04 +1,82%
MERCK 78,20 -1,11%
INFINEON 8,06 -0,68%
LUFTHANSA 13,28 -0,56%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
SEB Concept Biotec AF 214,74%
DWS Biotech AF 214,38%
Bellevue(Lux) BB B AF 212,79%
DekaLux-BioTech CF AF 211,70%
PPF CP Global BioP AF 211,09%

mehr

Wirtschaftszeitung bestellen

HAZ-Wirtschaftszeitung kostenfrei bestellen

Sie interessieren sich für die gedruckte Version der HAZ-Wirtschaftszeitung und möchten keine Ausgabe verpassen. Dann bestellen Sie hier Ihr Exemplar.mehr

Anzeige