Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Übersicht
Neue Handy-Modelle geplant
Foto: Archivbild von 2009: Damals war Nokia noch Handy-Weltmarktführer. Die Marke kehrt auf den Smartphonemarkt zurück.

Totgesagte leben länger: Nokia kehrt als Marke für Smartphones und Tablets zurück. Microsoft verkauft dafür nun auch die Reste der einstigen Milliarden-Übernahme für kleines Geld.

  • Kommentare
mehr
Quartalsbilanz
Keine Verbesserung der Lage an den Schifffahrtsmärkten zu erwarten: Die Nord/LB zieht aus der Dauerkrise Konsequenzen und schreibt faule Kredite ab.  Foto: dpa

Die Norddeutsche Landesbank begräbt die Hoffnung auf eine baldige Erholung der Schifffahrtsmärkte - und zieht daraus die Konsequenz. Die Bank schreibt im großen Stil faule Kredite ab und rutschte daher im ersten Quartal des Jahres in die roten Zahlen.

  • Kommentare
mehr
Statistisches Bundesamt
Foto: Der Mindestlohn könnte von bisherigen 8,50 Euro auf 8,85 Euro steigen.

Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes könnte der Mindestlohn im kommenden Jahr auf 8,85 Euro steigen – den Tariferhöhungen sei Dank. Die Mindestlohnkommission soll bis Ende Juni eine Entscheidung fällen.

  • Kommentare
mehr
Zwei Millionen Modelle betroffen
Foto: Auch der japanische Autobauer Suzuki hat "Unregelmäßigkeiten" bei Abgastests eingeräumt.

Auch der japanische Autobauer Suzuki hat "Unregelmäßigkeiten" bei Abgastests eingeräumt. Betroffen seien 16 Modelle und insgesamt 2,1 Millionen Fahrzeuge, die aber ausschließlich in Japan verkauft worden seien.

  • Kommentare
mehr
Erfolgreicher Tarifabschluss
Foto: Unter anderem zahlt künftig bei weit vom Firmensitz entfernten Baustellen der Arbeitgeber die Übernachtung.

In der florierenden Baubranche hat die Gewerkschaft für die Arbeiter höhere Löhne und bessere Bedingungen auf Montage durchgesetzt. Im Osten steigen die Löhne etwas schneller.

  • Kommentare
mehr
Sinkende Preise

Verbraucher können sich freuen, der Liter Milch kostet in Supermärkten deutlich weniger als einen Euro. Die Milchbauern sind von der Entwicklung der Preise weniger begeistert: Die Landwirte ächzen unter den sinkenden Preisen.

  • Kommentare
mehr
Kaufzuschüsse geplant

Die Bundesregierung will den Absatz von Elektroautos neben Kaufprämien auch mit Steueranreizen fördern. Wie aus einem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Gesetzentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hervorgeht, sollen Käufer von Elektroautos künftig für zehn Jahre statt bisher für fünf Jahre von der Kfz-Steuer befreit werden.

  • Kommentare
mehr
Industrie 4.0

Rolle rückwärts für die Cemat: Die Weltleitmesse für betriebsinterne Logistik soll von 2018 an wieder parallel zur Hannover Messe stattfinden – nur 16 Jahre nach der Ausgliederung aus der Industrieschau. So lasse sich eine „einzigartige Plattform zu Industrie 4.0“ schaffen, sagte Messevorstand Andreas Gruchow am Dienstag in Hannover.

  • Kommentare
mehr
Abgas-Skandal

VW, Audi und Porsche haben im Abgas-Skandal einige Vorwürfe der Milliardenklage von US-Behörden vorerst zurückgewiesen, verhandeln aber weiter über einen Vergleich. Nach ersten Erkenntnissen sollen die Hersteller keine verbotene Software in den Fahrzeugen untergebracht haben.

  • Kommentare
mehr
Smartphone-Markt

Die Gerüchteküche brodelte seit Tagen, viele technische Details waren bereits durchgesickert. Mit der vierten Generation seines Mittelklasse-Smartphones Moto G will Motorola unter dem Schirm von Lenovo jetzt vor allem in Europa wieder durchstarten.

  • Kommentare
mehr
Erstmals seit Dezember
Foto: Die Ölpreise waren bereits am Montag stark angezogen, nachdem die Investmentbank Goldman Sachs eine Studie veröffentlicht hatte.

Der plötzliche Anstieg der Ölpreise hat auch Heizöl in Deutschland verteuert. Erstmals seit mehr als fünf Monaten stieg am Dienstag der Preis für 100 Liter Heizöl über die Marke von 50 Euro.

  • Kommentare
mehr
Sinkende Preise

Laut einem Zeitungsbericht ist der Milchpreis in Deutschland erstmals unter 20 Cent pro Liter gefallen. Wegen eines Überangebots sind aktuell die Milchpreise in ganz Europa im Keller. Doch was die Verbraucher an der Kasse freut, bedeutet für die Milchbauern eine zunehmende Existenzbedrohung. 

  • Kommentare
mehr

Nach dem großen VW-Abgasskandal sind etwa 2,4 Millionen Kunden bundesweit von der gigantischen Rückrufaktion betroffen. Einer von ihnen ist HAZ-Redakteur Enno Janssen. In einer Serie berichtet er, wie es nun für ihn und die anderen Kunden wirklich weitergeht. mehr

Der Abgasskandal erschüttert den Volkswagen-Konzern. Lesen Sie hier alle Berichte und Hintergründe zur Diesel-Affäre. mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 60,55 -0,25%
CONTINENTAL 190,82 +2,80%
DELTICOM 15,18 -0,52%
HANNO. RÜCK 100,72 +1,24%
SALZGITTER 27,36 +3,54%
SARTORIUS AG... 243,17 +0,54%
SYMRISE 56,65 +0,19%
TALANX AG NA... 30,01 +0,70%
TUI 13,68 -1,88%
VOLKSWAGEN VZ 135,14 +0,51%
DAX
Chart
DAX 10.283,00 +0,76%
TecDAX 1.691,00 +0,40%
EUR/USD 1,1194 +0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

THYSSENKRUPP 19,76 +3,87%
CONTINENTAL 190,82 +2,80%
RWE ST 11,97 +2,79%
DT. TELEKOM 15,96 -2,93%
BAYER 85,71 -1,81%
DT. BÖRSE 78,78 -0,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Access Fund Vermög GF 3.056,30%
Access Fund Vermög GF 2.934,24%
Access Fund Vermög GF 2.844,35%
Access Fund Vermög GF 2.673,67%
AXA IM Fixed Incom RF 187,27%

mehr