21°/ 11° Regen

Navigation:
Nach Toyota-Debakel
Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff

Nach dem Rückruf-Debakel bei Toyota hat Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff Volkswagen vor Selbstzufriedenheit gewarnt. Wullf sprach am Mittwoch bei der Betriebsverammlung in Wolfsburg vor 12.000 Mitarbeitern.

mehr
Nächste Rückruf-Aktion
Vor allem auf dem für Honda so wichtigen US-Markt müssen zahlreiche Autos zurückgerufen werden.

Nach Toyota ruft jetzt der japanische Autobauer Honda weltweit hunderttausende Autos in die Werkstätten zurück. Grund sind Probleme mit fehlerhaften Airbags in älteren Fahrezugen.

mehr
Jumbojet
Boeings neuer Jumbojet hat seine Feuerprobe bestanden.

Boeings neuer Jumbojet hat seine Feuerprobe bestanden. Am Montag absolvierte die 747-8 ihren Jungfernflug. Als erstes ging die Frachtversion in die Luft.

mehr
Razzien
BayernLB

Der BayernLB-Skandal zieht immer weitere Kreise. Am Dienstag durchsuchten Staatsanwälte und Kriminalpolizei Büros des Bayerischen Städtetags und des Sparkassenverbandes.

mehr
Übernahme
Die Zukunft des CD-Werks in Langenhagen ist weiter fraglich.

Die Zukunft des traditionsreichen CD-Werks in Langenhagen mit rund 1000 Beschäftigten ist weiter fraglich. Zwar sei ein aussichtsreicher Investor gefunden worden, nun tauchten aber neue Probleme auf, sagte Wirtschaftsminister Jörg Bode (FDP) am Dienstag in Hannover.

mehr
Sanierung
Die EU-Kommission knüpft die Staatshilfen für Opel an strenge Bedingungen.

Die EU-Kommission knüpft Staatshilfen für Opel an strenge Bedingungen. „Die Sanierung des Unternehmens muss auf ökonomischen Überlegungen beruhen“, sagte der Sprecher der scheidenden EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes am Dienstag.

mehr
Reiseveranstalter
Tui Travel schreibt weiter rote Zahlen.

Europas größter Reiseveranstalter Tui Travel ist in seinem ersten Geschäftsquartal tiefer in die roten Zahlen gerutscht und hat seinen Verlust verdoppelt.

mehr
Sanierungskonzept
General Motors braucht für die Opel-Sanierung mehrere Milliarden Euro.

Opel will sich mit milliardenschweren Staatshilfen und massivem Stellenabbau sanieren. Bund und Länder sollen sich nach den Vorstellungen des Autobauers mit 1,5 Milliarden Euro an der Sanierung beteiligen.

mehr
Statistisches Bundesamt
Die deutschen Ausfuhren brachen im vergangenen Jahr um 18,4 Prozent ein. Das ist der stärkste Rückgang seit 1950.

Jetzt ist es offiziell: Deutschland ist nicht mehr Exportweltmeister. Nach dem Einbruch der deutschen Ausfuhren im Jahr 2009 überholte China erstmals Deutschland als größte Exportnation.

mehr
Bremsprobleme
Ist bislang der Verkaufsschlager von Toyota: das Hybrid-Auto Prius.

Nach dem Rückruf von Millionen von Autos wegen klemmender Gaspedale beordert Toyota weitere Fahrzeuge wegen Bremsenproblemen in die Werkstätten zurück. Betroffen sind vier Modelle, darunter der Hybrid-Verkaufsschlager Prius.

mehr
Langenhagen
CD-Produktion in Langenhagen: Im Ringen um den Standort meldet nun Kunde Universal Ansprüche an.

Die Rettung des traditionsreichen CD-Presswerks in Langenhagen bei Hannover droht auf den letzten Metern zu scheitern. Noch in diesem Monat wollten der in Auflösung befindliche Mutterkonzern EDCI und der Münchener Finanzinvestor Perusa die Übernahme des Produktions- und Logistikstandorts mit seinen 1000 Beschäftigten abschließen.

mehr
Autobauer
Von dem Personalabbau seien europaweit 9843 Beschäftigte betroffen.

Der Autobauer Opel will angeblich auch Werke in Deutschland schließen und insgesamt fast 10.000 Stellen streichen. Opel wolle den Sanierungsplan in den kommenden Tagen Bund und Ländern, den übrigen europäischen Opel-Standortländern sowie der EU-Kommission vorlegen, hieß es.

mehr
Anzeige

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE Stiftung &... 51,77 +1,33%
CONTINENTAL 163,15 +1,87%
DELTICOM 19,44 -0,97%
HANNO. RÜCK 63,10 +0,06%
SALZGITTER 28,87 +1,10%
Sartorius VZ 89,04 +0,02%
SYMRISE 40,75 +1,12%
Talanx AG 26,58 +0,15%
TUI 11,13 +0,63%
VOLKSWAGEN VZ 171,87 +0,29%
DAX
DAX 9.512,00 +0,35%
TecDAX 1.253,00 +0,38%
EUR/USD 1,3114 -0,11%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 163,15 +1,87%
INFINEON 9,01 +1,41%
THYSSENKRUPP 21,40 +1,40%
FMC 53,78 +0,09%
LUFTHANSA 13,23 +0,19%
DT. POST 24,94 +0,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
SEB Concept Biotec AF 205,70%
DWS Biotech AF 202,55%
ESPA Stock Biotec AF 201,98%
PPF CP Global BioP AF 200,21%
JB EF Health Innov AF 192,68%

mehr

Wirtschaftszeitung bestellen

HAZ-Wirtschaftszeitung kostenfrei bestellen

Sie interessieren sich für die gedruckte Version der HAZ-Wirtschaftszeitung und möchten keine Ausgabe verpassen. Dann bestellen Sie hier Ihr Exemplar.mehr

Anzeige
Luftverkehr
Eine Maschine der Fluglinie Easyjet passiert am während der Startphase das neue Terminal des Flughafens BER in Schönefeld.

Der Chef des Hauptstadtflughafens, Hartmut Mehdorn, stellt sich heute einer Anhörung im Berliner Abgeordnetenhaus. Im Bauausschuss soll er die Fragen der Abgeordneten zur Zukunft des Bauprojekts in Schönefeld beantworten. mehr