Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 19° Regenschauer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaftszeitung Dossiers

Die niedersächsischen Stadtwerke können Gewinner der Energiewende werden. Dafür müssen
 aus Erzeugern und Transporteuren Komplettdienstleister werden. Der Weg führt über hohe Hürden.

25.11.2016
Dossiers

Alternative Lösungen - Strom abwärts

Immer mehr Firmen setzen auf alternative Lösungen, um Energie zu sparen. Damit senken sie nicht nur ihre Kosten – sie sichern sich auch Sympathiepunkte bei Kunden. Drei Beispiele aus der Metropolregion

24.11.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Streit ums Fracking lähmte fünf Jahre lang Niedersachsens Erdgasindustrie, bis der Bund im Juni ein neues Gesetz erließ. Seither ist klar: Fracking bleibt erlaubt – aber nur unter strengen Auflagen. Wirklich zufrieden ist niemand damit. Zeit, bei Firmen und Naturschützern in der Metropolregion nachzubohren.

24.11.2016
Dossiers

Neues Ökostromgesetz - Es gärt im Bottich

Die Reform des Ökostromgesetzes bringt niedersächsische Bauern in Bedrängnis. Für viele ist die Produktion von Strom aus Biogas eine wichtige Einkommensquelle. Doch die ist in Gefahr. Ein Besuch bei Landwirt Henning Schütze in Eschede.

24.11.2016
Anzeige
Dossiers

Dossier Nachfolge - Der Nächste, bitte!

Hunderte Familienunternehmer in der Metropolregion suchen einen Nachfolger – und finden keinen. Die Kommunen fürchten um Arbeitsplätze und Steuereinnahmen. Es gibt aber auch positive Beispiele wie DOK Systeme in Garbsen.

24.11.2016
Dossiers

Externe Betriebsnachfolger - Neu lackiert

Nicht alles bleibt in der Familie. Jeder zweite inhabergeführte Betrieb wird von einem externen Nachfolger übernommen.

06.09.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Dossiers

Frauen übernehmen die Firma - Mut und Willen

Eine Frau als Nachfolger? Kommt für viele Unternehmer vom alten Schlag nicht infrage. Dabei bringen Frauen oft bessere Voraussetzungen mit als Männer. Ein Besuch bei der Brauerei Carl Betz in Celle und bei Hartmann Elektrotechnik in Hannover.

24.11.2016
Dossiers

Geschwister übernhemen - Die Reise ihres Lebens

Die Geschwister Timo Kohlenberg und Julia Kurz hatten kein leichtes Erbe: Als der Vater starb, übernahmen sie sein gerade erst gegründetes Reiseunternehmen America Unlimited in Hannover. Sie haben das Beste daraus gemacht.

24.11.2016
Anzeige
Dossiers

Dossier Landwirtschaft - Eine Frage der Ähre

Die Landwirtschaft in der Metropolregion darbt, doch es gibt auch Lichtblicke - ein Lagebericht. Problematisch sind die niedrigen Preise für Weizen, Schweinefleisch und Milch. Ist die Umstellung auf Bio die Rettung?

24.11.2016
Dossiers

Moderner Ackerbau - Der Hightech-Bauer

Säen, düngen, ernten: Moderner Ackerbau wird heute vom Computer aus betrieben. Dank GPS-gesteuerter Landmaschinen können Landwirte ihren Ertrag erhöhen, Kosten sparen – und dabei auch die Umwelt schonen. Ein Besuch bei 4.0-Farmer Hubertus Glitz in Rosdorf.

24.11.2016

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Dossiers

Professor Achim Spiller im Interview - „Wir erleben an der Fakultät einen Boom“

Die Landwirtschaft steckt in einer tiefen Krise, doch das Studium der Agrarwissenschaften ist beliebt wie nie zuvor. Allein an der Universität Göttingen hat sich die Zahl der Studierenden vervierfacht. Paradox? Keineswegs, sagt Professor Achim Spiller. Nur will längst nicht jeder von ihnen Bauer werden.

24.11.2016

Seit Abschaffung der Milchquote fallen die Preise ins Bodenlose. Tausende Milchbauern in Niedersachsen kämpfen um ihre Existenz. Doch über den richtigen Weg aus der Krise wird heftig gestritten. Mehr Markt? Mehr Staat? Mehr Bio? Ein Blick in den Kuhstall von Milchbauer Fred Arkenberg aus Wunstorf zeigt: Eine einfache Lösung gibt es nicht.

24.11.2016
Anzeige
Dossiers

Dossier Voll automatisch - Heute schon ein Übermorgenland

Niedersachsen übernimmt die Führungsrolle bei der Digitalisierung der deutschen Wirtschaft. Ausgehend von der Metropolregion Hannover entsteht ein Netzwerk für Mittelständler, das Vorbild für ganz Deutschland werden könnte.

24.11.2016
Dossiers

Unabhängig vom Massenmarkt - Bloß nicht von der Stange

Die Kunst, Produkte präzise auf die Wünsche der Kunden zuzuschneiden, ist das Erfolgsrezept der Firma Bornemann aus Delligsen. Der Mittelständler aus dem Leinebergland fertigt Sondergewinde, mit deren Hilfe ganze Züge hochgehoben oder gewaltige Wassermassen an Talsperren beherrscht werden – und hat sich damit unabhängig vom Massenmarkt gemacht.

01.01.2016

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Dossiers

Industrie 4.0 - Mensch an Maschine

Für Industrie 4.0 braucht es viel mehr als den Bau intelligenter Fertigungsstraßen. Wer seine Beschäftigten nicht einbezieht, riskiert den Erfolg des Projekts. Phoenix Contact und Sartorius haben das längst verinnerlicht.

01.01.2016
Nachrichten

Micronex ist Spezialist für Elektronikbauteile - Die Überzeugungsarbeiter

Ein Produktionsbetrieb muss in der vernetzten Wirtschaft alles sein: Hersteller, Softwarelieferant, IT-Berater und Logistikspezialist. Das Unternehmen Micronex aus Springe, Spezialist für Elektronikbauteile, hat diese Herausforderung früher als andere erkannt und angepackt. Und sieht sich selbst doch erst am Anfang.

21.03.2016
Anzeige
Anzeige