Menü
Anmelden
Nachrichten Wissen Junge bekommt neue Hände

Junge bekommt neue Hände

Handprothesen hatten dem achtjährigen Zion Harvey nicht gefallen. Deshalb brachte er sich selbst bei, ohne Hände zu essen, zu schreiben und sogar Videospiele zu spielen.

Quelle: dpa/Kinderkrankenhaus Philadelphia

Bewundernswert, wie Zion Harvey trotz seines Handicaps den Mut nicht verlor: Die Ärzte beschrieben Zion Harvey als "fröhlichen" und "klugen" Jungen.

Quelle: afp/Kinderkrankenhaus Philadelphia

Die gelungene Transplantation der beiden Hände sei das Ergebnis "von jahrelangem Training und Monaten der Planung und Vorbereitung von einem bemerkenswerten Team", sagte der leitende Chirurg Scott Levin (l.).

Quelle: dpa/Kinderkrankenhaus Philadelphia
Anzeige