Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Die Kraft der Selbstheilung Naturheilverfahren

Glossar Naturheilverfahren

Krankheiten mit Hilfe alternativer Heilverfahren zu behandeln, hat eine lange Tradition. Naturheilverfahren können bei vielen Erkrankungen helfen. Wir stellen Ihnen an dieser Stelle einige Behandlungsmöglichkeiten vor.

Akupressur und Shiatsu : Akupressur ist eine Druckmassagebehandlung an Akupunkturpunkten, Shiatsu hat sich in Japan entwickelt und beinhaltet über die Druckmassage hinaus dehnende Griffe und Bewegungen. Beide Methoden wollen eine körperliche und seelische Harmonie erreichen und die Selbstheilungskräfte anregen. Da sie nach ähnlichen Prinzipien vorgehen wie die Akupunktur, haben sie auch vergleichbare Effekte.

Autogenes Training: Autogenes Training ist eine Methode der Selbstentspannung durch Konzentration auf autosuggestive Formeln. Ziel ist es, über die Muskelentspannung auch psychische Verspannung zu lösen und dadurch körperliche Beschwerden zu lindern. Der Begriff „autogen“ entstammt dem Griechischen und bedeutet „selbst hervorgerufen“.

Traditionelle chinesische Medizin: Unter dem Oberbegriff TCM versteht man ein eigenständiges medizinisches System, das verschiedene philosophische Denkschulen und Heilverfahren aus der langen Geschichte Chinas vereint. Zu den Therapieformen gehören unter anderem Akupunktur, Ernährungsberatung sowie meditative Übungstechniken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Aus der Natur - Alternative Medizin
Wassertreten hilft bei Bluthochdruck.

Die gezielte Stimulation des Körpers stärkt Muskeln, Kreislauf und Immunsystem.

mehr
Mehr aus Die Kraft der Selbstheilung
Wissen
Australien Forscher-Wettbewerb soll Great Barrier Reef retten Mit einem hoch dotierten Wettbewerb soll eine Lösung für das Great Barrier Reef gefunden werden.

Finanzschwere Rettungspakete konnten in den letzten Jahren die Schäden am Great Barrier Reef nicht beheben. Australien macht sich enorme Sorgen um das größte Korallenriff der Welt. Jetzt soll ein hoch dotierter Wettbewerb unter Forschern Lösungen bringen.

mehr



Sportnachrichten
Weltrekord Vier Ruderer bewältigen Atlantik in nur 29 Tagen Die „Four Oarsmen“ feierten bei der Ankunft den neuen Weltrekord.

Meterhohe Wellen, Schlafmangel und Haie standen vier Amateur-Ruderern bei der Atlantik-Überquerung im Weg. Die Briten stellten sich jedoch der Herausforderung und den 4800 Kilometern. Sie heimsten nicht nur den Weltrekord bei dem spektakulären Wettbewerb, sondern auch Spendengelder in Höhe von 250.000 Pfund ein.

mehr