Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Übersicht
Russischer Programmierer ist Patient

Es klingt wie die Fortsetzung der Frankenstein-Geschichte: Der italienische Chirurg Sergio Canavero will als erster Arzt den Kopf eines Menschen transplantieren. Patient ist der russische Programmierer Waleri Spiridonow, der seinen Kopf auf einen gesunden Spenderkörper übertragen lassen will.

mehr
Virus breitet sich aus

In Westafrika steigt die Zahl der Ebola-Fälle wieder an. In der Woche bis zum 17. Mai seien in Guinea und Sierra Leone 35 neue Infektionen der tödlichen Krankheit registriert worden, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf mit. In der Vorwoche seien es nur neun neue Fälle gewesen.

mehr
Erfolg für Jagdgegner in Japan
Rot vom Delfinblut: Im Walfangort Taiji werden Delfine Opfer einer brutalen Treibjagd.

Fischer in Japan machen brutal Jagd auf Tausende Delfine. Einzelne Exemplare verkaufen sie für viel Geld an Delfinarien in Japan und anderen Ländern. Den Rest schlachten sie ab. Jetzt gibt Japan der weltweiten Kritik nach. Doch ein Ende der Jagd bedeutet das nicht.

mehr
Preis für Maschinenbaustudent
Maschinenbaustudent Niklas Siwczak hat ein ausgeprägtes Tüftel-Gen.

Niklas Siwczak ist ein Meister der Simulation. Bei einem internationalen Wettbewerb der Münchener Firma Simscale hat der 21-jährige Maschinenbaustudent mit seiner grafischen Darstellung von zwei Motorrädern beim Überholvorgang den ersten Preis gewonnen.

mehr
Einzigartige Schabenart
Foto: In uraltem Bernstein aus Myanmar haben Forscher aus Stuttgart und Bratislava ein bislang unbekanntes Insekt entdeckt.

Pirschjäger in der Dämmerung: In uraltem Bernstein aus Myanmar haben Forscher aus Stuttgart und Bratislava ein bislang unbekanntes Insekt entdeckt. Die Schabenart Manipulator modificaputis unterscheide sich stark „von allen anderen bekannten, lebenden oder ausgestorbenen Insekten“.

mehr
Bessere Krisenreaktion gefordert
Foto: Die WHO soll bei Epidemien künftig schneller und besser helfen können – das zumindest fordern Politiker.

In der Ebola-Krise hat die WHO versagt. Nun werden Konsequenzen gefordert. Angela Merkel regt einen Plan zum Katastrophenschutz an. WHO-Chefin Margaret Chan fordert Millionen für einen Notfonds.

mehr
Universalgelehrter
„Allezeit zwey Kugeln in der Lufft“: Im Nachlass von Leibniz (1646–1716, oben) fanden sich auch Skizzen von Gewehren (links).

Der Gelehrte Gottfried Wilhelm Leibniz wird oft als Friedensfreund gefeiert – doch ein neues Buch enthüllt jetzt sein besonderes Faible für das Militär.

mehr
ISS-Mission gescheitert
Foto: Eine russische Rakete mit einem mexikanischen Satelliten an Bord ist wegen Motorenproblemen in Sibirien abgestürzt.

Eine Woche nach dem Absturz eines unbemannten Raumfrachters erschüttern zwei neue Pannen die geplagte russische Raumfahrt. Immer geht es um Motorenprobleme.         

mehr
Kennen Sie diese Sätze, die Geschichte machten?
  • Verbraucher
    Rund ums Geld

    Jeden Montag präsentieren wir Verbraucher- und Finanztipps und die Testsieger der Stiftung Warentest. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Jeden Samstag neu: Tipps und Trends zu Haus und Garten, Bauen, Renovieren, Architektur und Wohnen. mehr

  • Auto & Verkehr

    Lesen Sie jeden Samstag Fahrberichte und Tipps für Autofahrer. Täglich aktuell: die Verkehrslage in und um Hannover. mehr

Anzeige