23°/ 14° wolkig

Navigation:
Übersicht
Sternenhimmel
Foto: Auch der September bietet spektakuläre Nächte.

Herbstanfang und ein großer Vollmond, im September wird es des Nachts am Sternenhimmel richtig interessant.

mehr
Hölzerner Fund
Foto: Die Gegenstände wurde in der Nähe des von den Römern errichteten Hadrianswall gefunden.

Einen 2000 Jahre alten Toilettensitz haben Archäologen in Nordengland ausgegraben. Die tadellos erhaltene hölzerne Klobrille fand Andrew Birley am Hadrianswall, einer römischen Grenzbefestigung, in Northumberland.

mehr
180 Millionen Jahre alt
Foto: Laut der Archäologen soll der  gefundene Zahn zu einem Flugdinosaurier gehören.

Paläontologen haben Überreste eines rund 180 Millionen Jahre alten Flugsauriers bei Ausgrabungen in der Gemeinde Cremlingen (Landkreis Wolfenbüttel) entdeckt.

mehr
Neues System gegen Einbrecher
Keine Chance für Diebe: Steigt ein Einbrecher in ein Haus ein, lösen Sensoren am Boden Alarm aus.

Einbrecher können oft ungestört ihrem kriminellen Gewerbe nachgehen, weil hochwertige Alarmanlagen Hauseigentümern oft zu teuer sind. Das Fraunhofer-Institut hat nun berührungsempfindlichen Fußboden zum Schutz gegen Einbrecher entwickelt.

mehr
Projekt zum Artenschutz
Der Kiebitz war einst ein verbreiteter Vogel.

Der Kiebitz liebt freie Rundumsicht. Weil Äcker immer intensiver genutzt werden, findet der einst verbreitete Vogel nur noch wenige Brutplätze. Zum Schutz des Kiebitzes hat der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) ein 1,45 Millionen Euro umfassendes Projekt gestartet.

mehr
Raumfahrt-Panne
Die beiden weiteren für das EU-Navigationssystem Galileo gestarteten Satelliten fliegen in einer falschen Umlaufbahn.

Schwere Panne beim Start von zwei neuen Galileo-Satelliten: Die Hightech-Geräte für das globale europäische Navigationssystem kreisen nach jüngsten Beobachtungen nicht im richtigen Orbit um die Erde. Ob der Fehler behoben werden kann, ist noch unklar.

mehr
„Rosetta“-Mission
Foto: Eine Animation zeigt die Landung der Esa-Raumsonde „Rosetta“ auf dem Kometen „67P/Tschurjumow-Gerassimenko“.

Im November soll erstmals eine Raumsonde auf einem Kometen landen. Noch wird ein geeigneter Platz gesucht. Die Kriterien dafür erinnern an eine Wohnungssuche: Nicht zu hell, nicht zu dunkel – und mit Aussicht auf Leben, bitte.

mehr
Live-Chat aus dem All
Alexander Gerst in Deutschlands Mann im All. Heute stellt er sich den Fragen der Facebook-Nutzer.

Das Weltall riecht nach einer Mischung aus Walnuss und Bremsbelägen. Alexander Gerst, Deutschlands Mann im All, hat diese und weitere Eindrücke bereits geschildert. Heute will er in einem Livechat viele weitere Fragen beantworten.

mehr
Anzeige
Kennen Sie diese Sätze, die Geschichte machten?
Anzeige
Oper
Roberto Saccà

Zum Auftakt der neuen Saison begrüßt die Staatsoper einen internationalen Star der Opernwelt im Konzert zugunsten der Stiftung Staatsoper Hannover, den italienisch-deutschen Tenor Roberto Saccà. mehr