10°/ 3° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Forscher vergleichen DNA
Foto: 9000 Jahre Zusammenleben mit dem Menschen haben das Erbgut der Hauskatze verändert.

Was unterscheidet die Hauskatze von ihrer wilden Verwandtschaft? Offenbar mehr als gedacht, schließen Forscher aus Erbgutvergleichen. Unterschiede gibt es demnach etwa beim Lernvermögen.

mehr
„Nationale Kohorte“
Foto: Das Bundesforschungsministerium startet am Montag eine große deutschlandweite Gesundheitsstudie zu chronischen Erkrankungen.

Es ist ein wissenschaftliches Mammutprojekt: 200.000 Männer und Frauen aus ganz Deutschland werden untersucht, befragt und über Jahre begleitet. Forscher wollen so herausfinden, woher die großen Volkskrankheiten kommen.

mehr
Uniklinik

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) hat am Montag den Test eines Ebola-Impfstoffs gestartet. 30 Freiwillige erhalten den Wirkstoff rVSV-ZEBOV. Damit soll getestet werden, wie dieser Stoff wirkt und wie verträglich er ist.

mehr
TuiFly besonders klimafreundlich

Was nützen Energiesparlampen und Wärmedämmungen an Häusern, wenn der Luftverkehr rasant wächst und so Bemühungen vieler Gesellschaften um eine Reduzierung der Treibhausgasemissionen zunichte macht. Ein Lichtblick aus deutscher Sicht: Weltweit klimafreundlichster Charterflieger ist TuiFly.

mehr
Kunststrände als Deichschutz
Und wieder flattert die Fahne: Der Nordsee-Pier nahe IJmuiden wurde vor wenigen Tagen wegen Hochwassers gesperrt.Foto: dpa

Deichbau war gestern: Der Klimawandel zwingt die Niederländer zum Umdenken. Und sie tun das auf drastische Weise: Sie schütten Kunststrände auf.

mehr
Landung auf Kometen
Das Foto zeigt die simulierte Landung von "Philae" auf dem Kometen Tschurjumow-Gerassimenko.

Die Landung auf dem Kometen Tschurjumow-Gerassimenko
 gilt als größtes technisches Weltraum­abenteuer seit der Mondlandung. Forscher aus Göttingen sind
maßgeblich daran beteiligt.

mehr
Voices of Ashkenaz
Foto: Die Voices of Ashkenaz haben in der Villa Seligmann das Salonfestival eröffnet.

Das rockt. Eigentlich steht in der Villa Seligmann eher gediegene jüdisch-liturgische Musik auf dem Programm; Orgel-, Chor- und Kantorenklänge. Doch wenn die Voices of Ashkenaz jiddische Klassiker wie „Tumbalalaika“ spielen, mischen sie das Publikum gehörig auf. 

mehr
Konferenzbeschluss
Foto: Laut Konferenzbeschluss will die UN wandernde Tierarten wie Eisbären besser schützen.

Mehr Schutz für viele Tierarten – darauf verständigt sich eine UN-Konferenz. Verschärfte Kontrollen, ob die Beschlüsse auch befolgt werden, soll es jedoch vorerst nicht geben.         

mehr
Anzeige
Kennen Sie diese Sätze, die Geschichte machten?
Anzeige